Serie A

14. September 2019 17:41; Akt: 14.09.2019 23:27 Print

Juve gibt in Florenz die ersten Punkte ab

Franck Ribéry und die AC Fiorentina erkämpfen sich gegen Serienmeister Juventus Turin ein Remis. Das Duell endet torlos.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im mit 43'147 Zuschauern ausverkauften Stadion Artemio Franchi von Florenz bestimmte das Heimteam von Trainer Vincenzo Montella die Begegnung, konnte aber die Chancen nicht verwerten. Vier Tage vor dem Auftaktspiel in der Champions League (Gruppe D) bei Atlético Madrid zeigte Juventus Turin am dritten Spieltag der Serie A dagegen eine lustlose Vorstellung.

Besonders im ersten Spielabschnitt agierte der italienische Meister, bei dem der neue Trainer Maurizio Sarri nach überstandener Lungenentzündung sein Liga-Debüt auf der Trainerbank gab, um die Star-Stürmer Cristiano Ronaldo und Gonzalo Higuain behäbig.

Auch nach der Pause waren die Gastgeber, bei denen der ehemalige Barça-Angreifer Kevin-Prince Boateng 20 Minuten vor dem Ende für den im Sommer von Bayern München hinzugestossenen Franzosen Franck Ribéry eingewechselt wurde, überlegen. Juventus kam erst in der Schlussphase auf, konnte aber das erste Unentschieden nach zuvor zwei Siegen nicht verhindern.

Napoli kam dank den beiden Treffern von Dries Mertens zu einem 2:0-Heimerfolg gegen Sampdoria Genua. Vor eigenem Anhang siegte auch Inter Mailand, wobei Stefano Sensi vor der Pause das einzige Tor gegen Udinese markierte.

Kurztelegramme, Serie A, 3. Runde vom 14. September 2019:

Florenz - Juventus Turin 0:0

Napoli - Sampdoria Genua 2:0 (1:0)
Tore: 13. Mertens 1:0. 67. Mertens 2:0.

Inter Mailand - Udinese 1:0 (1:0)
Tor: 44. Sensi 1:0. – Bemerkungen: 35. Rote Karte gegen De Paul (Udinese/Tätlichkeit).

Fussball

(dpa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • TM am 15.09.2019 10:16 Report Diesen Beitrag melden

    Juve und die Stars

    Bin selber ein langjähriger verrückter Juve-Fan....Bin auch der Meinung dass es wenig bringt viele ausländische Starspieler bei sich zu haben ohne eigene Landsleute einzusetzten.....Siehe nur wie die Italienische Nati in den letztn Jahren gelitten hat. Napoli und Juve haben gestern z.B. mit 2 bezüglich 1 einheimschen Spieler gespspielt. Wenn Juve wirklich alles gewinnen will, dann nicht mit einer solchen Vorstellung wie gestern. Und eben...holt die einheimschen Spieler zurück....Der Nachwuchs dankt.

    einklappen einklappen
  • unglaublich am 16.09.2019 07:49 Report Diesen Beitrag melden

    aber wahr

    Bitte immer objektiv und fair bleiben und ohne Beleidigungen bitte. Geht das ? Zum Spiel sage ich folgendes:"Hätte Fiorentina gewonnen hätten sie nichts gestohlen." Sie hätten sogar gewinnen müssen nach dieser Super Leistung. Aber eben das ist Fussball. Juve hat mich schwerst entäuscht. OK, wir wissen dass Fiorentina vs Juve immer das Spiel des Jahres spielt für sie ist das das Ereignis des Jahres. Mal ehrlich, wann würden Sie am liebsten spielen ? Bei 36°an der Sonne oder in der Frische des Abends? Dazu kommt dass die Fiorentina die ganze Woche mit der kompletten Mannschaft sich auf das Spiel

  • Theorie &Praxis am 14.09.2019 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Juventino pezzo di m

    Hoffentlich wird diese saison wieder spannender wie sonst. Meiner meinung nach wird zwar juve wieder meister, jedoch bestimmt nicht mehr so einfach da sich napoli und inter verstärkt haben. War ein sehr starkes spiel von florenz, schade konnten sie ihre chancen nie nutzen

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • unglaublich am 16.09.2019 07:49 Report Diesen Beitrag melden

    aber wahr

    Bitte immer objektiv und fair bleiben und ohne Beleidigungen bitte. Geht das ? Zum Spiel sage ich folgendes:"Hätte Fiorentina gewonnen hätten sie nichts gestohlen." Sie hätten sogar gewinnen müssen nach dieser Super Leistung. Aber eben das ist Fussball. Juve hat mich schwerst entäuscht. OK, wir wissen dass Fiorentina vs Juve immer das Spiel des Jahres spielt für sie ist das das Ereignis des Jahres. Mal ehrlich, wann würden Sie am liebsten spielen ? Bei 36°an der Sonne oder in der Frische des Abends? Dazu kommt dass die Fiorentina die ganze Woche mit der kompletten Mannschaft sich auf das Spiel

  • Meister Proper am 16.09.2019 00:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Serie A? Haha

    Wie kann man seine Zeit verschwenden und Spiele der italienischen Liga, insbesondere von J.Turin schauen,? gähn... gkbt nur noch etwas langweiligeres: Spiele der it. Nationalelf zu schauen. Völlige Zeitverschwendung

    • unglaublich am 16.09.2019 08:06 Report Diesen Beitrag melden

      aber wahr

      Ich denke im Ranking seit ihr hinter Italien zurückgefallen also nach der Pramier League der Liga und der Serie A kommt erst dann die BL. Informieren Sie sich. Nur der Deutschsprechende Raum schaut die BL der Rest der Welt interessiert sich überhaupt nicht dafür.

    • Meister Proper am 16.09.2019 09:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @unglaublich

      seien wir ehrlich, nur der italienische Raum schaut die Serie A. Und auch nur die, welche nichts Besseres zu tun haben und mit allen anderen gewichtigen Dingen, die in der Welt geschehen überfordert sind. Narrow minded halt. Ganz brav die unterstützen, und für behämmerte Fanartikel arbeiten gehen und für die, welche schon genug Kohle haben schön artig arbeiten gehen. Armseelig

    • unglaublich am 16.09.2019 11:19 Report Diesen Beitrag melden

      aber wahr

      @Meister Proper....scheinbar leiden nach wie vor am Italien Syndrom :-) nämlich in den entscheidenden spielen an Italien scheitern. Die Geschichte belegt das. Übrigens, sagen Sie mir doch was am/im Deutschen Fussball so attraktiv sein sollte ? Weisswürste und Knödel und ein Mass Bier etwa? Ach die Zigarette hätte ich fast vergessen.

    • Meister Proper am 16.09.2019 13:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @unglaublich

      Ihr nickname passt. - unglaublich daneben- hoho. Ich bin gar nicht Deutscher. Wieso kommen Sie eigentlich darauf? Weils gerade in Ihr Denkschema passt? Und dann noch die Anfeindungen den Deutschen gegenüber, tsts. So oder so, Italien hat Deutschland in Sachen Rumpelfussball schon länger abgelöst.

    • Näsli am 16.09.2019 16:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @unglaublich

      Es steht nirgendwo das er Deutscher ist bzw hat er etwas über die Bundesliga gesagt .

    einklappen einklappen
  • TM am 15.09.2019 10:16 Report Diesen Beitrag melden

    Juve und die Stars

    Bin selber ein langjähriger verrückter Juve-Fan....Bin auch der Meinung dass es wenig bringt viele ausländische Starspieler bei sich zu haben ohne eigene Landsleute einzusetzten.....Siehe nur wie die Italienische Nati in den letztn Jahren gelitten hat. Napoli und Juve haben gestern z.B. mit 2 bezüglich 1 einheimschen Spieler gespspielt. Wenn Juve wirklich alles gewinnen will, dann nicht mit einer solchen Vorstellung wie gestern. Und eben...holt die einheimschen Spieler zurück....Der Nachwuchs dankt.

    • Belva1985 am 15.09.2019 12:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @TM

      3: Meret, Di Lorenzo und Insigne

    einklappen einklappen
  • Italia am 15.09.2019 10:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Forza

    In Italien üblich da wird geschummelt und betrogen nichts neues. Aber immer mit einem schönen lächeln ala Made in Italy;-)

    • luca aus italien am 15.09.2019 11:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Italia

      Was bitteschön hat jetzt derbericht mit schummeln zu tun. Kann es sein dass sie italienrassist sind. Wenn ja, behalten sie es doch bitte für sich.

    • Basler Basilisk am 15.09.2019 13:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @luca aus italien

      Auch wenn ich seine Meinung nicht teile, so gibt es hier immer noch die Meinungsfreiheit und das ist gut so.

    • W.Tell am 15.09.2019 19:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Italia

      Hier geht es um ein Spielbericht von einem Spiel das 0:0 endete..was meinen sie genau wo geschummelt und betrogen wurde?...beim Monopoly?

    • T.Ouche am 15.09.2019 19:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Basler Basilisk

      Meinungsfreiheit ist auch wenn mann jemandem sagt, er solle seine Meinung für sich behalten...

    • Basler Basilisk am 16.09.2019 12:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @T.Ouche

      Hmm ja auch wahr, einigen wir uns darauf das einfach jeder seine Meinung kundtun soll, solange es sich um das Thema handelt. Das Proplem ist einfach in der heutigen Zeit darf man ja nichts mehr sagen...

    einklappen einklappen
  • Theorie &Praxis am 14.09.2019 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Juventino pezzo di m

    Hoffentlich wird diese saison wieder spannender wie sonst. Meiner meinung nach wird zwar juve wieder meister, jedoch bestimmt nicht mehr so einfach da sich napoli und inter verstärkt haben. War ein sehr starkes spiel von florenz, schade konnten sie ihre chancen nie nutzen

    • Gobbo di m am 15.09.2019 00:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Theorie &Praxis

      Und ich wette, dass Juve nicht Meister wird. Es sei denn Juve haltet an der alten Tradition fest und kauft sich den Titel.

    • juventino am 15.09.2019 03:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Gobbo di m

      ...immer noch die alten sprüche...aber ja weisst du was, ich hoffe sie kaufen den titel! forza juve!

    • v.w am 15.09.2019 11:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Theorie &Praxis

      warum muss man einen anderen beleidigen der für eine manschaft ist!!!!!!!

    • luca am 15.09.2019 11:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Theorie &Praxis

      Jajaa der liebe neid. Forza juve

    einklappen einklappen