Sololauf

17. Juli 2014 11:14; Akt: 17.07.2014 11:40 Print

Liverpools Abwehr vernascht und eingenetzt

Ferhan Hasani ist kein berühmter Spieler – noch nicht. In einem Testspiel zwischen Bröndby IF und dem FC Liverpool hat der Stürmer die Engländer trotzdem ganz alt aussehen lassen.

Der Mazedonier Ferhan Hasani von Brondby IF nimmt die ganze Liverpooler Abwehr auseinander und lässt auch dem Goalie keine Chance. (Quelle: Youtube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

An der Fussball-WM in Brasilien fielen so viele Tore wie erst ein einziges Mal, nämlich 1998 in Frankreich. Und unter den 171 Treffern waren einige sensationelle, man denke an den Australier Tim Cahill und seine Direktabnahme gegen Holland oder James Rodriguez' Volley-Tor im Achtelfinal gegen Uruguay.

Doch Fussballfans erwartet auch nach der WM keine Durststrecke bzw. nur noch biederer Provinz- und Testspiel-Fussball. Das hat Ferhan Hasani, Stürmer bei Bröndby IF, im Testspiel gegen Liverpool klargestellt. Nach einem langen Diagonalball auf die linke Seite wird der Mazedonier etwa 25 Meter vom Tor entfernt auf Halblinks angespielt, setzt sich mit dem Ball am Fuss gegen die ganze Liverpool-Abwehr durch und schlenzt den Ball im Fallen ins hohe Eck hinter dem Torhüter.

(ofi)