Serie A

13. März 2011 14:48; Akt: 13.03.2011 23:01 Print

Milan peinlich - «Ibra» sieht Rot

Die AC Milan profitiert nicht vom Patzer Inters und muss sich gegen das abgeschlagene Schlusslicht Bari mit einem 1:1 begnügen. Zudem verliert der Leader Zlatan Ibrahimovic.

storybild

Cesena holt gegen Juventus ein 0:2 auf.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Trotz einem Offensivfeuerwerk holt Milan gegen Bari nur einen Punkt. Der Abstiegskandidat geht im San Siro in der 39. Minute durch Gergely Rudolf in Führung.

Danach stürmt Milan ohne Erfolg und schwächt sich selbst, als Zlatan Ibrahimovic für einen leichten Schlag gegen Rossi Rot sieht. Der Ausgleich gelingt trotzdem noch: In der 82. Minute rettet Antonio Cassano wenigstens den einen Punkt.

Totti entscheidet Derby

Wenn die AS Roma das «Derby della Capitale» als Heimteam austragen darf, ist Lazio seit Jahren kein Sieg mehr gelungen. Diese Serie verlängerte sich im zweiten Stadtduell der Serie-A-Saison um eine weitere auf erfolglose 15 Partien. Dafür verantwortlich war in erster Linie der Roma-Captain. Francesco Totti brachte seine «Giallorossi» mit einem scharfen Freistoss in Führung und doppelte in der Nachspielzeit, als Lazio wegen zwei Platzverweisen nur noch zu neunt spielte, mit einem Foulpenalty nach. Die Roma ging in den letzten fünf Derbys stets als Siegerin hervor. Für Lazio (6. Rang) hatte die Niederlage die Konsequenz, dass es den Rivalen bis auf zwei Punkte aufrücken lassen musste.

Udinese Team der Rückrunde

Seit dem 19. Dezember in zwölf Spielen ungeschlagen (neun Siege, drei Remis), seit dem 2. Februar ohne Gegentor und fünf Auswärtssiege in Serie.:Udinese mit den Schweizern Gökhan Inler und Almen Abdi befindet sich in beneidenswerter Form, jüngster Beweis dafür war das 4:0 in Cagliari. Das Überraschungsteam aus dem Friaul setzt sich auf Rang 4 (Champions-League-Qualifikation) fest. Antonio Di Natale baute seine Führung in der Torschützenliste dank zwei Treffern weiter aus. Nach 29 Runden hat der Stürmer 24 Treffer auf seinem Konto.

Juve zum vierten Mal in Serie sieglos

Juventus Turin blieb zum vierten Mal in Folge sieglos. Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie spielte der Rekordmeister in Cesena 2:2 und beendete immerhin eine Torflaute von 349 Minuten.

Alessandro Matri schoss die Turiner bis in die 35. Minute 2:0 in Führung. Cesena schaffte den Ausgleich in der 80. Minute. Zu diesem Zeitpunkt spielte Juventus schon seit fast 40 Minuten nur noch zu zehnt. Marco Motta sah kurz vor der Pause die zweite gelbe Karte.

Serie A, 29. Runde

Parma - Napoli 1:3 (1:0)
Ennio Tardini. - 16'273 Zuschauer
Tore: 29. Palladino 1:0. 52. Hamsik 1:1. 56. Lavezzi 1:2. 87. Maggio 1:3.
Bemerkungen: Parma mit Dzemaili, ohne Feltscher (Ersatz). 59. Rote Karte gegen Galloppa (Parma/Foul).

Milan - Bari 1:1 (0:1)
Giuseppe Meazza. - 61'363 Zuschauer.
Tore: 39. Rudolf 0:1. 82. Cassano 1:1.
Bemerkung: 73. Rote Karte gegen Ibrahimovic (Milan/Tätlichkeit).

AS Roma - Lazio Rom 2:0 (0:0)
Olimpico. - 50'000 Zuschauer.
Tore: 70. Totti 1:0. 93. Totti (Foulpenalty) 2:0.
Bemerkungen: Lazio Rom mit Lichtsteiner (15. verwarnt, im nächsten Spiel gesperrt). 87. Rote Karte gegen Radu (Lazio/Tätlichkeit). 92. Rote Karte gegen Ledesma (Lazio/SR-Beleidigung).

Cagliari - Udinese 0:4 (0:2)
Sant'Elia. - 10'000 Zuschauer.
Tore: 43. Benatia 0:1. 44. Sanchez 0:2. 48. Di Natale 0:3. 54. Di Natale 0:4.
Bemerkungen: Udinese mit Inler, ab 80. mit Abdi.

Catania - Sampdoria Genua 1:0 (0:0)
Massimino.
Tor: 75. Llama 1:0.
Bemerkungen: Sampdoria Genua ab 46. mit Ziegler, ohne Padalino (Ersatz). 23. Gelb-rote Karte gegen Tissone (Sampdoria/Foul).

Chievo Verona - Fiorentina 0:1 (0:0)
Bentegodi. - 10'036 Zuschauer.
Tor: 48. Vargas 0:1.
Bemerkungen: Chievo ohne Fernandes (gesperrt), Fiorentina mit Behrami.

Genoa - Palermo 1:0 (0:0)
Luigi Ferraris. - 22'000 Zuschauer.
Tor: 77. Floro Flores 1:0.
Bemerkung: Palermo ohne Kasami (nicht im Aufgebot).

Lecce - Bologna 0:1 (0:1)
Via del Mare. - 7000 Zuschauer.
Tor: 33. Ramirez 0:1.

Cesena - Juventus Turin 2:2 (2:1)
Dino Manuzzi.
Tore: 19. Matri 0:1. 35. Matri 0:2. 41. Jimenez (Foulpenalty) 1:2. 80. Parolo 2:2.
Bemerkungen: Cesena mit Von Bergen. 43. Gelb-rote Karte gegen Motta (Juventus).

Serie A

Datum Spiel Resultat
10.02.17  Napoli - Genoa 2:0
11.02.17  Fiorentina - Udinese 3:0
12.02.17  Crotone - AS Roma 0:2
12.02.17  Inter Mailand - Empoli 2:0
12.02.17  Palermo - Atalanta Bergamo 1:3
12.02.17  Sassuolo - Chievo Verona 1:3
12.02.17  Torino - Pescara 5:3
12.02.17  Sampdoria Genua - Bologna 3:1
12.02.17  Cagliari - Juventus Turin 0:2
13.02.17  Lazio Rom - AC Milan 1:1
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Juventus Turin 24 20 0 4 49 : 16 60
2. AS Roma 24 17 2 5 50 : 21 53

3. Napoli 24 15 6 3 57 : 26 51

4. Atalanta Bergamo 24 14 3 7 39 : 26 45
5. Inter Mailand 24 14 3 7 39 : 24 45

6. Lazio Rom 24 13 5 6 42 : 28 44
7. AC Milan 24 12 5 7 34 : 28 41
8. Fiorentina 24 11 7 6 41 : 33 40
9. Torino 24 9 8 7 45 : 36 35
10. Sampdoria Genua 24 9 6 9 29 : 30 33
11. Chievo Verona 24 9 5 10 25 : 31 32
12. Udinese 24 8 5 11 27 : 32 29
13. Bologna 24 7 6 11 23 : 37 27
14. Cagliari 24 8 3 13 32 : 50 27
15. Sassuolo 24 8 3 13 33 : 40 27
16. Genoa 24 6 7 11 27 : 35 25
17. Empoli 24 5 7 12 14 : 33 22

18. Palermo 24 3 5 16 20 : 45 14
19. Crotone 24 3 4 17 20 : 42 13
20. Pescara 24 1 6 17 22 : 55 9

(fox/sda)