Gastgeschenk

02. Dezember 2019 12:57; Akt: 02.12.2019 14:42 Print

Mit Katastrophen-Einwurf den Titel verspielt

Ulsan Hyundai stand in der südkoreanischen K-League kurz vor dem Gewinn des Meistertitels. Es sollte nicht sein. Auch wegen Goalie Kim Seung-gyu.

Kim Seung-gyus katastrophaler Einwurf. (Video: Twitter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Punkt. So viel – oder wenig – hätte Ulsan im letzten Meisterschaftsspiel der südkoreanischen K-League gegen die Pohang Steelers gereicht, um erstmals seit 2005 wieder den Titel zu gewinnen. Das Unterfangen missriet jedoch.

Umfrage
Wie würdest Du auf Kim Seung-gyus Fehler reagieren?

Die Gastgeber lagen in der Schlussphase 1:2 im Rückstand. Ulsans koreanischer Nationalgoalie Kim Seung-gyu wollte das Spiel bei einem Einwurf in der eigenen Platzhälfte schnell machen, damit es vielleicht doch noch zum benötigten Punktgewinn reicht. Dumm nur, dass Seung-gyu den Ball dem Gegenspieler Heo Yong-jun in die Füsse warf. Dieser hatte kein Problem, zum 3:1 ins leere Tor zu treffen.

Am Schluss verlor Ulsan Hyundai sogar 1:4 und damit die Meisterschaft an Jeonbuk. Diese gewannen die letzte Partie gegen GangWon 1:0 und schlossen punktemässig zu Ulsan auf. Dank dem besseren Torverhältnis jubelte Jeonbuk über den Titelgewinn. Und Seung-gyu wird sich wohl noch lange über seinen missratenen Einwurf ärgern.

Fussball

(heg)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Simon am 02.12.2019 13:22 Report Diesen Beitrag melden

    Reine Spekulation

    Der Titel ist wiedermal ein wenig gar reisserisch. Er suggeriert nämlich, dass man den Titel gewonnen hätte, wenn dieser missratene Einwurf nicht gewesen wäre.

    einklappen einklappen
  • Ragnar am 02.12.2019 13:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bildungsnotstand

    Japan und Korea verwechseln ist genau so dumm wie Schweiz und Schweden zu verwechseln.

  • pkc am 02.12.2019 13:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kleiner Nachtrag

    Die K-League ist die koreanische Liga, nicht die japanische (J-League).

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Adrian am 03.12.2019 08:46 Report Diesen Beitrag melden

    Gehüpft wie gesprungen

    Ob sie nun 1:2 oder 1:4 vorloren haben, macht den Braten auch nicht feiss. Von dem her verstehe ich die Dramatik nicht.

  • Walter Portmann am 02.12.2019 16:31 Report Diesen Beitrag melden

    Es gibt nur einen Entscheid

    Den Torwart würde ich feuern. Der ist wirklich zu dumm !!

  • Edi Ramadani am 02.12.2019 15:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einwurf

    Typisch nur das der Torwart den Einwurf ausführt das sieht man selten Manuel neuer hat auch mal ein Einwurf ausgeführt aber dieser koreanischer Torwart gab den Gegner den Ball in die Füsse und die Titel ist futsch;)

    • Sam am 02.12.2019 16:06 Report Diesen Beitrag melden

      Such dir einen job

      Ich kenne dich, fragst auf der strasse immer nach geld

    einklappen einklappen
  • Edi Ramadani am 02.12.2019 15:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Edi Ramadani am 02.12.2019 15:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy