Ranieri-Ersatz

21. Februar 2011 14:29; Akt: 21.02.2011 14:51 Print

Montella neuer Trainer der Roma

Vincenzo Montella ist zum neuen Trainer des italienischen Traditionsvereins AS Roma ernannt worden. Er ersetzt den am Sonntag zurückgetretenen Claudio Ranieri.

storybild

Vincenzo Montella - hier noch als Spieler aktiv - ist neuer Trainer der AS Roma.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 36-jährige Montella, der mehrere Jahre lang als Stürmer bei der Roma unter Vertrag gestanden hatte, wurde vom Junioren- zum Cheftrainer und Nachfolger von Claudio Ranieri befördert, der nach einer Niederlagenserie sein Mandat nach dem 3:4 gegen Genua nach einer 3:0-Führung beendete. Montella verfügt allerdings noch nicht über die Trainerlizenz zur Führung eines Serie-A-Klubs. Deshalb wird ihm bis Ende Saison Aurelio Andreazzoli als Assistent zur Seite gestellt.

Die Roma liegt in der Serie A nach 25 Spielen mit 39 Punkten nur auf Rang 8, 16 Zähler hinter Leader AC Milan. Ranieri stand nach drei Niederlagen in der Serie A auch bei den Tifosi in der Kritik. Ausserdem verlor das Team am vergangenen Mittwoch in der Champions League im Achtelfinal-Hinspiel gegen Schachtjor Donezk 2:3.

(sda)