Vor Rückspiel in Marseille

02. Dezember 2008 15:58; Akt: 02.12.2008 16:05 Print

Morddrohungen gegen Atlético Madrid

Atlético Madrid hat nach einer Serie von Morddrohungen seine Fans aufgefordert, auf die Reise zur Champions-League-Partie in Marseille zu verzichten.

storybild
Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Hinspiel wurden OM-Spieler von spanischen Fans rassistisch beleidigt. Zudem wurde ein Marseille-Fan verhaftet und soll nun zu acht Jahren Gefängnis verurteilt werden. Nun wollen sich gewaltbereite OM-Anhänger dafür rächen. 100 E-Mails mit Drohungen - darunter auch Morddrohungen - gingen bisher bei Atlético ein. Der neunfache spanische Meister hatte bereits am Montag erklärt, dass keine Tickets für den Auswärtsblock verkauft werden würden.

(sda)