Europa League

25. Februar 2011 07:54; Akt: 25.02.2011 10:03 Print

Napoli-Fans stürzen von der Tribüne

Unschöner Zwischenfall bei Villarreal gegen Napoli: Nach dem Führungstreffer drückten Gästefans ein Abspergitter ein, woraufhin einige Personen von der Brüstung stürzten.

Nach dem Führungstor von Napoli kam es zum Unglück (Video: YouTube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach dem 1:0 durch Marek Hamsik in der 17. Minute gab es für die Napoli-Fans kein Halten mehr. Sie drückten im Jubel das Absperrgitter zu Boden und fielen in der Folge wie Dominosteine auf den Rasen. Auch zahlreiche Personen aus den hinteren Reihen wurden mitgerissen. Medienberichten zufolge ging das Ganze aber glimpflich aus: Der Grossteil der Fans kam mit dem Schrecken davon, drei Personen mussten ärztlich versorgt werden. Sie zogen sich allerdings nach ersten Angaben nur leichte Blessuren zu.

Villarreal drehte nach Wiederanpfiff die Partie und gewann schliesslich mit 2:1. Nilmar (42.) und Giuseppe Rossi (45.+2) waren die Torschützen. Die Spanier treffen im Achtelfinale auf den Bundesligisten Bayer Leverkusen.

(mon)