Fanskandal

29. Januar 2020 15:10; Akt: 29.01.2020 15:11 Print

Pyros und Morddrohungen gegen ManUnited-Vize

Einige Fans von Manchester United sind mit der Führungsetage gar nicht zufrieden. Sie attackieren Ed Woodward schwer.

Die Pyro-Attacke auf das Haus von Ed Woodward. (Video: Twitter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Manchester Uniteds Vizepräsident Ed Woodward ist von einigen Anhängern ins Visier genommen worden. Sie sind seit langer Zeit unzufrieden mit dem Vorstandsmitglied, das die rechte Hand der Besitzerfamilie aus den USA bildet.

Umfrage
Mögen Sie Manchester United?

Auf Twitter kursiert ein Video, das mehrere vermummte Männer zeigt, wie sie Pyros über ein Tor auf ein Haus werfen. Beim Anwesen soll es sich um jenes der Familie Woodward in Lower Peover, ausserhalb Manchesters handeln. Die Anhänger drohten dem Vorstandsmitglied sogar mit dem Tod. «Ed Woodward wird sterben», skandierten sie. Die Familie war zu jenem Zeitpunkt nicht zu Hause.


Ed Woodward ist Vorstandsmitglied von Manchester United. (Bild: Reuters: Peter Powell)

Verein will Angreifer hart bestrafen

Manchester United verurteilt den Vorfall aufs Schärfste. «Dafür gibt es keine Entschuldigung», teilte der Club am Dienstagabend mit. «Fans und ihre Meinungsäusserung ist eine Sache. Kriminelle Zerstörung und das Leben eines Menschen gefährden ist etwas anderes.»

Der Verein will zusammen mit der Polizei die Täter ausfindig machen und hart bestrafen. Die Rede ist von lebenslangem Stadionverbot.

Fussball

(heg)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fan am 29.01.2020 15:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schmerz

    Selten solch eine führungsetage gesehen die millionen um sich werfen um B-spieler zu verpflichten. Teuerster verteidiger der nicht mal championship würdig ist. Als jahrelanger fan schmerzt es sehr dieser gurkentruppe anzuschauen, und das seit ferguson weg ist. Wenn bald nicht richtig investiert wird, wird es in zukunft noch nicht mal mehr für die euroleague reichen. Kürzlich kam ein super interview von Rio Ferdinand. Er hat es voll suf den punkt gebracht.

    einklappen einklappen
  • Dan am 29.01.2020 16:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nie wieder ein Dreamteam 2008

    MU hat seine besten Zeiten hinter sich. Einen Ferdinand, Vidic, Giggs, Scholes, Tevez, Ronaldo, Nani, Van der Sar usw. wird es so alle in einem Team auf einmal nicht mehr geben. Damals hatte man noch kochendes Blut. Heute sind es nur Instagramposer aber auf dem Platz reissen sie nichts mehr. So kommen sie nie wieder an ein Team wie 2008. Waren sehr schöne Zeiten als MU in Europa dominierte.

    einklappen einklappen
  • TugasPro94 am 29.01.2020 16:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mourinho

    Natürich liegt da das problem. Seit fergies abgang ist manu nichts. Mit etwas glück Kam Mourinho der ein paar titel Holen konnten dich selbst den haben sie gefeuer man davhte er sei das problem. Nun siehe da sie stehen weitaus schlechter dar als er noch der coach war.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • RedDevil90 am 30.01.2020 13:52 Report Diesen Beitrag melden

    @Loserpool supporter

    Zeiten sind vorbei, kommen aber wieder. War bei LiVARpool ja auch so. Werde trotzdem meinem Verien treu bleiben!

    • George Best am 30.01.2020 18:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @RedDevil90

      Red Devil forever

    einklappen einklappen
  • Liverpool Supporter am 29.01.2020 19:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tja...

    Mir solls recht sein,was bei ManUnited abgeht! Aber es stimmt! Seit Ferguson weg ist,kann auch keiner in seine Fussstapfen treten! Da hörte sogar das Putzpersonal auf Ferguson! Aber rein vom Typ her,passt der Inhaber zum Verein! Tja,die Zeiten sind nun bei Euch vorbei,liebes ManUnited! Wie lange habt ihr gelacht über Liverpool! Es rächt sich immer...

    • SIR ALEX am 30.01.2020 01:13 Report Diesen Beitrag melden

      @Pool Supp....

      Genau, 30 JAHRE haben wir über Euch gelacht. Und nun wo ihr endlich wieder einmal vor dem Meistertitel steht würde ich mal kleinere Brötchen backen. Ja, wir haben seit Sir Alex Abgang Probleme, keine Frage. Aber wenn ihr jedes mal 30 Jahre braucht für einen Meistertitel mache ich mir keine Sorgen....4ever ManUnited!! GGMU

    • Liverpool Supporter am 30.01.2020 06:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @SIR ALEX

      Pool Supp! Sooo witzig bist Du! Genau das meine ich...Ihr müsst immer gleich beleidigend werden mit irgendwelchen Ausdrücken! Dieses Mal mussten wir vielleicht 30 Jahre warten,nur jetzt ist es eine andere Zeit. Wenn Du unsere interne Zusammenarbeit der führenden Personen anschaust,siehst Du den Unterschied zwischen unseren Clubs! Und egal wie lange es gedauert hat...nun sind wir wieder da&es wird eine Weile anhalten. Und wir holen uns die Titel 19 und 20! Eure Transferpolitik wird sich so rasch nicht ändern...somit stellt Ihr Euch automatisch ins Jenseits der Top5!

    • Jaap Stam am 30.01.2020 07:34 Report Diesen Beitrag melden

      @Liverpool Supporter

      Nur schon dein Satz: vom Typ her passt der Besitzer zum Verein. Und warum genau? Weil United ein Stehaufmännchen ist und selbst nach einem Flugzeugabsturz wieder aufgestanden ist? Würden DIE Besitzer zum Verein passen, würden nicht alle Fans wollen dass die Glazers gehen. Zum Thema Transferpolitik: Ist ja nicht so, dass man gestern Bruno Fernandes verpflichtet hat (den produktivsten Mittelfeldspieler Europas). Pool gewinnt nach 30 Jahren wieder eine Meisterschaft, die letzte hast du sicher nicht mal miterlebt und schon schreibst du vom 20. Titel:) Liverpool Fan in a nutshell:)

    • SIR ALEX am 30.01.2020 12:42 Report Diesen Beitrag melden

      @Pool Supp....

      Nun komm mal runter...was genau von mir geschrieben ist/war beleidigend?! Genieße die aktuelle Zeit, es werden wieder andere kommen. Ich hoffe das war jetzt nicht beleidigend....ich kann nicht mehr...lol. PS: Dein Verhalten spiegelt ist sehr ähnlich dem von JK. Oben auf der Grösste, wird es schwieriger wird er schnell mal pampig. Zufall?!

    • Sulgen8583 am 31.01.2020 06:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Liverpool Supporter

      Wir werden wieder über Liverpool lachen

    • Liverpool Supporter am 31.01.2020 18:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @SIR ALEX

      Das Liverpool Supp z.b.! Habe ich irgend ein hohles Wort von mir gegeben?! Nein...Du musstest ja mit solch einem Kommentar anfangen! Habe nur sachöich meine Meinung gesagt! Und übrigens! Ich bin seit mehr als 25 Jahren Liverpool Fan! Von wegen...

    • SIR ALEX am 01.02.2020 01:52 Report Diesen Beitrag melden

      @Pool Supp...

      ist nur ne Abkürzung Deines ellenlangen Nicknames...als chill mal...wo ist Dein Problem? Auch das "Lachen" habe ich von Dir übernommen...mmm...merkst was?! Und ja, ich bin schon was älter...die 25 Jahre kann ich fast verdoppeln...also, cool down....

    einklappen einklappen
  • TugasPro94 am 29.01.2020 16:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mourinho

    Natürich liegt da das problem. Seit fergies abgang ist manu nichts. Mit etwas glück Kam Mourinho der ein paar titel Holen konnten dich selbst den haben sie gefeuer man davhte er sei das problem. Nun siehe da sie stehen weitaus schlechter dar als er noch der coach war.

    • SIR ALEX am 29.01.2020 17:26 Report Diesen Beitrag melden

      @Tugas irgendwas...

      Es liegt an viel mehr als einem Trainer oder einem VR...das liegt ein paar Jahre zurück. An Spielerverpflichtungen ohne Sinn und Verstand. An "Spielchen" mit den "grossen" Stars. JM war nicht besonders erfolgreich...aber seine Art und sein ewiges "Respect" passt nun mal gar nicht zu ManUnited...Es hilft nur ein radikaler Schnitt und einige Spieler müssten gehen. Und ohne OGS zu nahe zu treten, aber seine Aufstellungen verstehe ich nun mal gar nicht....

    • Jürg am 30.01.2020 07:33 Report Diesen Beitrag melden

      @Tugas

      Mou hat zuerst Chelsea, dann ManU und jetzt macht er Tottenham kaputt! Der meistüberschätzte Trainer ist eine richtige Null! Schon als er bei Real war, hatte er das beste Team und gewann NICHTS international! Danach kam der unerfahrene Zizou und gewann mit Real 3x die CL mit derselben Mannschaft wie sie Mou hatte!

    • Thomas A am 31.01.2020 08:25 Report Diesen Beitrag melden

      zum Thema real

      Nurschon dass du behauptest Real hätte und Mou den selben Kader wie under Zizou spricht nicht für dich. Bale, Isco, Carvajal, Casemiro, Kroos, James.... waren alle noch nicht da. Zudem holte er Modric und ein 18-Jährigen Varane. Zudem war Real vor Mou 6mal infolge im Achtelfinal gescheitert.

    einklappen einklappen
  • Dan am 29.01.2020 16:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nie wieder ein Dreamteam 2008

    MU hat seine besten Zeiten hinter sich. Einen Ferdinand, Vidic, Giggs, Scholes, Tevez, Ronaldo, Nani, Van der Sar usw. wird es so alle in einem Team auf einmal nicht mehr geben. Damals hatte man noch kochendes Blut. Heute sind es nur Instagramposer aber auf dem Platz reissen sie nichts mehr. So kommen sie nie wieder an ein Team wie 2008. Waren sehr schöne Zeiten als MU in Europa dominierte.

    • Berner am 29.01.2020 16:32 Report Diesen Beitrag melden

      Falsch

      Teams wie ManU, Milan,Ajax, Bayern uvm verschwinden für ein zwei jahrzehnte. Aber sie werden immer wieder auferstehen. Nur Geduld.

    • Wie bitte am 29.01.2020 16:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner

      bayern? bin kein Fan von denen aber kann mich nicht erinnern wann Sie in der Lage von Man Utd wren seit 30 Jahren

    • Berner am 29.01.2020 16:45 Report Diesen Beitrag melden

      Googeln

      Ich weiss es auch nicht. Aber wie alle Topteams hat sicher auch Bayern seine Tiefs gehabt. Oder sind die Bayern seit der Gründung Top? Wohl kaum.

    • RotWeiß am 29.01.2020 19:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wie bitte

      Vielleicht in der Buli nicht, aber nach dem CL Sieg 2001 und der CL Niederlage 2010 waren die Bayern International,naja,wie sagt man; nicht gerade der Brüller.

    • Liverpool Supporter am 29.01.2020 20:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Dan

      Dreamteam 2008 okay...aber schöne Zeiten?!

    • Liverpool Supporter am 29.01.2020 20:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner

      Ja das ist ja ganz normal! Sobald eine Generation verschwindet...braucht man enorm lang,um wieder eine Truppe zusammenzustellen...die miteinander funktionieren wird! Aber es gibt bei ManUnited einige Transfers..die keiner richtig nachvollziehen kann. Und dieses ewige Trainergewechsel tut keinem Verein gut...meine Meinung!

    • Liverpool Supporter am 29.01.2020 20:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner

      Nicht seit der Gründung...nur hatten sie in all den Jahren,eine kurze Zeit,wo sie nicht mithalten konnten! Ansonsten...IMMER vorne mit dabei! Und wohlverstanden,bin kein Bayern Sympathisant,überhaupt nicht! Vorallem diese oberarrogante Führungsetage nervt! Auch wenn sie eine der wenigen Vereine sind,die mit den Zahlen im Plus sind,dank dieser Etage! Muss man zuerst einmal nachmachen!

    • Jürg am 30.01.2020 07:37 Report Diesen Beitrag melden

      @Rotweiss

      Bayern war immer mindestens im 1/4-Finale (ausser letzte Saison). 2010 war die Bayern Zeit, innerhalb 4 Jahre waren sie 3x im Finale und etwa 5-6x im 1/2-Finale! Mach die Augen auf!!

    • Benji am 30.01.2020 08:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Schreibe nur 1999

      Ich schreibe nur CL Final 1999 in Barcelona. Nach 90. Minuten 1:0 für die Bayern, waren zwar klar besser, dann kam der geilste Nackenschlag der Geschichte des Fussball. Ok, Liverpool vs Milan 2005 in Istanbul war auch geil. Für mich war ersterer geiler weil es die Bayern getroffen hat. Sehe Sami Kouffur heute noch seine Faust auf dem Boden der Verzweiflung aufschlagen. Da waren wir gerade in Spanien in den Ferien. Rutschte der Alk vor Schadenfreude gut. Es gab sehr sehr viele Dchadenfreudige. Sogar Deutsche die für andere Vereine fanen. Haha

    einklappen einklappen
  • Fan am 29.01.2020 15:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schmerz

    Selten solch eine führungsetage gesehen die millionen um sich werfen um B-spieler zu verpflichten. Teuerster verteidiger der nicht mal championship würdig ist. Als jahrelanger fan schmerzt es sehr dieser gurkentruppe anzuschauen, und das seit ferguson weg ist. Wenn bald nicht richtig investiert wird, wird es in zukunft noch nicht mal mehr für die euroleague reichen. Kürzlich kam ein super interview von Rio Ferdinand. Er hat es voll suf den punkt gebracht.

    • Faaaan am 30.01.2020 07:43 Report Diesen Beitrag melden

      @Fan

      Mach Maguire nicht schlechter als er ist. Neben Luke Shaw zu verteidigen, der fast jedes 1:1 verliert und neben Lindelof der jeden 2. hohen Ball unterschätzt, ist nicht einfach. Fred war gestern z.B. besser als jeder City Spieler. Mit Fernandes haben sie einen der momentan besten Mittelfeldspieler verpflichtet. Der 4. Platz liegt drin. Wenn sie 4. werden, können im Sommer auch wieder neue Spieler verpflichtet werden, die dem Verein helfen (Koulibaly, Sancho z.B.). Ja momentan ist es nicht schön, aber wir werden sicher nicht 30 Jahre warten müssen;)

    • miskooo am 30.01.2020 13:24 Report Diesen Beitrag melden

      ManUtd Supporter

      Ich denk auch, Maguire wird nur an der Summer gemessen - aber so sind die Preise halt. Ich denke, Williams noch 1-2 Jahre, dann spielt Shaw eine Backup-Rolle. Aber mit Fred werde ich einfach nicht warm. Der Typ dürfte nie mehr spielen wenn Pogba, McTominay und dann Fernandes da sind. Seine Zweikampfführung ist grauenhaft, die Freistösse aus 12-13m MUSS er Mata überlassen. Seine Fernschüsse....Für Field Goals im Football optimal.

    • George Best am 30.01.2020 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fan

      Schwacher Fan.... wenns halt nicht läuft? Einmal Red Devil forever Red Devil

    • Jan am 30.01.2020 21:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fan

      Haus dem Herzen gesprochen, Danke!

    einklappen einklappen