DFB-Pokal

06. Februar 2019 21:33; Akt: 06.02.2019 23:27 Print

Bayern setzen sich nach Verlängerung durch

Leipzig qualifiziert sich im siebten Anlauf erstmals für die Viertelfinals. Auch Augsburg steht unter den letzten acht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bayern München musste sich im deutschen Cup über die Verlängerung in den Viertelfinal spielen. Der deutsche Meister setzte sich mit 3:2 bei Hertha Berlin durch. Auch Schalke, Leipzig und Augsburg stehen unter den letzten acht.

Bayern München brockte sich die 30-minütige Verlängerung selber ein. Eine missglückte Rückgabe von Mats Hummels zu seinem Goalie ermöglichte Davie Selke in der 67. Minute das 2:2. In der Verlängerung dominierte der deutsche Meister so deutlich wie in den 90 Minuten zuvor: Kingsley Coman belohnte die anhaltende Druckphase der Gäste in der 98. Minute mit dem 3:2 per Kopfball.

Hertha Berlin, ab Mitte der Verlängerung mit dem baldigen Young Boy Fabian Lustenberger, war nach weniger als drei Minuten in Führung gegangen, kassierte aber kurz darauf den Ausgleich und in der 49. Minute den zweiten Treffer des Abends des deutschen Internationalen Serge Gnabry.

Keine Mühe bekundete Schalke 04 am Todestag seines ehemaligen Managers Rudi Assauer. Ohne den verletzten Breel Embolo gewann die Mannschaft daheim in Gelsenkirchen gegen Düsseldorf mit 4:1. Der Doppelschlag von Salif Sané (48.) und Mark Uth (53.) zum 3:0 kurz nach der Pause sorgte für die Entscheidung. Der Senegalese Sané traf auch noch zum 4:1.

Ex-Sittener Cunha sorgt für Leipzig-Sieg

Leipzig setzte sich ohne den Schweizer Goalie Yvon Mvogo daheim gegen Wolfsburg mit 1:0 durch. Das einzige Tor im nur halbvollen Stadion gelang dem ehemaligen Sittener Cunha schon in der 9. Minute.

Eine der besten Ausgleichschancen der Wolfsburger erspielte sich Renato Steffen. Der Aargauer scheiterte in der 15. Minute nach einem schönen Vorstoss über die rechte Seite am ungarischen Goalie Peter Gulasci. Admir Mehmedi, der zweite Schweizer bei Wolfsburg, fehlte weiterhin verletzt.

Nachdem an Dienstag beide Duelle zwischen Erst- und Zweitligisten an den Unterklassigen gegangen waren, setzte sich am Mittwoch bei Augsburg gegen Holstein Kiel der Favorit durch. Die Augsburger mit Gregor Kobel im Tor gewannen dank einem Treffer in der 85. Minute 1:0.

Telegramme:

Hertha Berlin - Bayern München 2:3 (1:1, 2:2) n.V.
74'200 Zuschauer. – Tore: 3. Mittelstadt 1:0. 7. Gnabry 1:1. 49. Gnabry 1:2. 67. Selke 2:2. 98. Coman 2:3.
Bemerkungen: Hertha Berlin mit Lustenberger (ab 103.).

Schalke - Düsseldorf 4:1 (1:0).
56'638 Zuschauer. – Tore: 30. Kutucu 1:0. 48. Sané 2:0. 53. Uth 3:0. 71. Hennings 3:1. 87. Sané 4:1.
Bemerkungen: Schalke ohne Embolo (verletzt).

Holstein Kiel - Augsburg 0:1 (0:0).
11'198 Zuschauer. – Tor: 85. Gregoritsch 0:1.
Bemerkungen: Augsburg mit Kobel.

RB Leipzig - Wolfsburg 1:0 (1:0).
21'135 Zuschauer. – Tor:9. Cunha 1:0.
Bemerkungen: Leipzig ohne Mvogo (Ersatz). Wolfsburg mit Steffen, ohne Mehmedi (verletzt).

Fussball

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ludwig am 07.02.2019 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Sehr schön, dass es zu einem Bayern-Beitrag fast keine Kommentare gibt. Das ist wohl die neidlose Anerkennung, dass Bayern gestern sehr verdient weitergekommen ist. Von Hertha Berlin war fast nichts zu sehen. Nur: Die blöden Konzentrationsfehler und Ungenauigkeiten sollten abgestellt werden. Aber Hauptsache eine Runde weiter. Bravo Bayern München.

    einklappen einklappen
  • B.Rüegg am 07.02.2019 08:29 Report Diesen Beitrag melden

    Unglaublich

    Nach einer minute penalty nicht gegeben, zur krönung die gelbe karte, So langsam wirds peinlich für schiri, Aber selbst mit videobeweis hättes warscheinlich keine korrektur gegeben, Da wird solang aus allen richtungen gemessen bis das gewünschte ergebnis da ist, Deutscher fussball wird zur farce,

    einklappen einklappen
  • BananeBieger am 07.02.2019 13:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gnaby

    Ich habe das Spiel mit meinem Freund und Co-Fussballexperten Don Höfi verfolgt. Ich muss sagen, dass Bayern München zwar nicht mehr so bekannte Spieler hat wie auch schon, dafür umso Agilere. Mir gefiel auf dem Flügel Gnabby Kann mir jemand sagen wo dieser Mann ausgebildet wurde und welche Stationen er bisher durchlaufen hat? Von Pipi habe ich nämlich den exklusiven Auftrag, einen Ersatz für Vali Stocker und Kevin Bua zu finden, falls beide ausfallen sollten. Ich könnte mir diesen Jungen durchaus in Rotblau vorstellen, eines Tages auch im Eins.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • BananeBieger am 07.02.2019 13:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gnaby

    Ich habe das Spiel mit meinem Freund und Co-Fussballexperten Don Höfi verfolgt. Ich muss sagen, dass Bayern München zwar nicht mehr so bekannte Spieler hat wie auch schon, dafür umso Agilere. Mir gefiel auf dem Flügel Gnabby Kann mir jemand sagen wo dieser Mann ausgebildet wurde und welche Stationen er bisher durchlaufen hat? Von Pipi habe ich nämlich den exklusiven Auftrag, einen Ersatz für Vali Stocker und Kevin Bua zu finden, falls beide ausfallen sollten. Ich könnte mir diesen Jungen durchaus in Rotblau vorstellen, eines Tages auch im Eins.

    • Arjen am 07.02.2019 17:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BananeBieger

      junge wetten, dass du nicht mal einen pass spielen kannst? der fc bayern würde deine hampelmänner aus basel überrollen.

    einklappen einklappen
  • unglaublich am 07.02.2019 12:24 Report Diesen Beitrag melden

    aber wahr

    Bayern ist schon lange nicht mehr was es einmal war. Mit Ribery + Robben mit je 36 Jahren... wollen sie noch in der Elite des Fussballs mitspielen ? Niemand interessiert die DBL. Mit einem verurteilten in der Führung kann das nicht gut gehen.

    • Scifo Rubentus am 07.02.2019 12:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @unglaublich

      Jawohl... Deine Mannschaft nenne ich ewiger CL Verlierer..:-)))

    • Klaus am 07.02.2019 15:07 Report Diesen Beitrag melden

      Jugend spielt

      Gestern in der Startaufstellung: Coman (22), Gnabry (23), Kimmich (23), Süle (23), Goretzka (23) Thiago (27), James (27) , Alaba (26), Lewandowski (30), Ulreich (30), Hummels (30)! Von diesen 11 Herren sind 5 noch keine 24 Jahre alt. Für welchen Club sind denn sie?

    einklappen einklappen
  • Ludwig am 07.02.2019 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Sehr schön, dass es zu einem Bayern-Beitrag fast keine Kommentare gibt. Das ist wohl die neidlose Anerkennung, dass Bayern gestern sehr verdient weitergekommen ist. Von Hertha Berlin war fast nichts zu sehen. Nur: Die blöden Konzentrationsfehler und Ungenauigkeiten sollten abgestellt werden. Aber Hauptsache eine Runde weiter. Bravo Bayern München.

    • Cello am 07.02.2019 09:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ludwig

      Mimimimi Aber mit der Arroganz Herta noch runter machen! Bravo!

    • Thömes am 07.02.2019 09:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ludwig

      Fast nichts? Darum ging es in die Verlängerung? Gälle

    • Ludwig am 07.02.2019 10:32 Report Diesen Beitrag melden

      @Thömes

      Der erste Schuss von Mittelstädt war drin, dann der Patzer von Hummels und Selke profitierte, und nochmal ein Schüsschen von Klünter... ich habe die 120min geschaut. Viel mehr Szenen kommen mir echt nicht in den Sinn. Oder hast du die geballte Offensive um Duda, Kalou und Ibisevic öfters gefährlich vor Ulreich gesehen? Glaub ich nicht!! Dass es in die Verlängerung ging... naja, da muss sich Bayern an der eigenen Nase nehmen.

    • drecks Bayern am 07.02.2019 10:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ludwig

      gibt es den schönen See noch

    • @Barça am 07.02.2019 11:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ludwig

      Ein Typischer Bayern-Plauderi hoch 3. Diese Farmer aus dem Süden sollten mal aufräumen inkl. Vorstand.

    • Analyst am 07.02.2019 15:19 Report Diesen Beitrag melden

      @Barca

      Ei das is er wieder,der Bayernhasser Nr.1.Aber macht nichts,wie Ludwig schreibt,hat Bayern die Hertha klar dominiert.Der Konzentrationsfehler von Hummels ist nicht Entschuldbar und wird Konsequenzen haben.Nur wie stark hat den dein Barca Real dominiert?Ach Richtig Überhaupt nicht.Mit mächtig Dusel ein Pünktchen geholt. Die Kartoffeln waren schwach.

    einklappen einklappen
  • B.Rüegg am 07.02.2019 08:29 Report Diesen Beitrag melden

    Unglaublich

    Nach einer minute penalty nicht gegeben, zur krönung die gelbe karte, So langsam wirds peinlich für schiri, Aber selbst mit videobeweis hättes warscheinlich keine korrektur gegeben, Da wird solang aus allen richtungen gemessen bis das gewünschte ergebnis da ist, Deutscher fussball wird zur farce,

    • Swissman73 am 07.02.2019 15:50 Report Diesen Beitrag melden

      @B.Rüegg

      Kann mich nur anschliessen. Darum nennt man den Videobeweis seit Sonntagmorgen auch neuerdings Videobehauptung und nicht mehr Videobeweis. So hat man es einfacher mit dem gewünschten Ergebnis...

    einklappen einklappen
  • BM Serienmeister CL Gewinner am 07.02.2019 05:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    BAYERN MÜNCHEN

    fussball wird nur in münchen gespielt wir sind Serienmeister Weltmeister cl gewinner cupsieger wir zerreißen alle in der Luft und gewinnen immer 540:0 ganze welt ist fan von bm

    • Dondo am 07.02.2019 06:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BM Serienmeister CL Gewinner

      Waldmeister fehlt noch. Beruhig dich mal.

    • Dk10 am 07.02.2019 07:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BM Serienmeister CL Gewinner

      Weltmeister mit paulaner bier trinken vielleicht, fc arroganz bekommt immer in der champions league sobald richtige gegner kommen auf die klatsche

    • werni am 07.02.2019 08:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BM Serienmeister CL Gewinner

      Uiiii,sind Sie nicht mer YB Fan?

    • wenn Deutsch, dann richtig am 07.02.2019 09:09 Report Diesen Beitrag melden

      @Dk10

      man kriegt eins an die Klatsche und nicht auf die Klatsche!

    • Analyst am 07.02.2019 09:30 Report Diesen Beitrag melden

      @DK10

      Es ist Richtig das der FC Bayern in dieser Saison nicht Wirklich Gut spiel. legt man den Masstab der letzten 10 Jahre an,kann jeder sehen,das der FCB außer Real Madrid in der CL am häufigsten aller Vereine zumindest bis ins Halbfinale kam.An dieser Realität kommst auch du nicht vorbei.

    einklappen einklappen