MLS

24. April 2011 12:00; Akt: 24.04.2011 12:07 Print

Rochat trifft erstmals für die Whitecaps

Ex-FCZ-Verteidiger Alain Rochat hat in der Nacht auf Ostersonntag sein erstes Tor in der nordamerikanischen Major League Soccer erzielt.

Das 1:0 von Alain Rochat (Video: Rogers Sportsnet)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Der ehemalige FCZ-Spieler brachte seine Vancouver Whitecaps bei ihrer 1:2-Heimniederlage gegen den FC Dallas in der 25. Minute mit einem herrlichen Kopfball in Führung. Rochat profitierte bei seinem Treffer von einer präzisen Flanke von seinem Schweizer Teamkollegen Davide Chiumiento. Der Appenzeller ist mit fünf Assists der «Vorlagen-König» der Liga. Er führt diese Statistik vor einem gewissen David Beckham an.

Weniger rühmlich ist die Bestmarke von Eric Hassli: Der Franzose muss nun wegen fünf gelben Karten in ebensovielen Einsätzen eine Sperre absitzen. Die Whitecaps haben aus sieben Meisterschaftspartien erst sechs Punkte geholt.

(sda)