Modellathlet

11. Juni 2019 07:39; Akt: 11.06.2019 16:08 Print

Ronaldo will noch «viele, viele Jahre» weiterspielen

Nach seinem zweiten Titel mit der Nationalmannschaft hat der 34-Jährige noch lange nicht genug.

Ronaldo ist nicht zu stoppen. Hier schiesst er zum 3:1 gegen die Schweiz ein. (Video: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Zum 29. Mal konnte Cristiano Ronaldo am Sonntag eine Trophäe in die Höhe stemmen. Es ist sein zweiter Finalsieg im weinroten Dress der Portugiesen. Mit seinen drei Toren gegen die Schweiz schoss sich der Europameister von 2016 zudem zum Torschützenkönig des Final-Four-Turniers. Ronaldo erzielte in zehn aufeinanderfolgenden internationalen Turnieren ein Tor.

Genug hat der fünfmalige Weltfussballer deswegen noch lange nicht. «Ich denke, dass ich immer noch ein nützlicher Spieler bin. Ich fühle mich motiviert und spiele gerne für die Seleção», sagte der Stürmer von Juventus Turin nach dem Spiel. «Es wird einen Tag geben, an dem ich nicht mehr zur Seleção komme. Aber bis zu diesem Tag fehlen noch viele, viele Jahre.» Dass er den EM-Titel im Sommer 2020 verteidigen will, scheint damit beschlossene Sache zu sein. Doch ein grosser Traum dürfte ihn auch darüber hinaus nicht loslassen – die wichtigste Trophäe im Fussball in den Händen zu halten, den WM-Pokal.

Auch mit 34 noch topfit

Ronaldo stellt immer wieder aufs Neue unter Beweis, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. In der abgelaufenen Saison gewann er den Meistertitel mit Juventus Turin und steuerte dazu 21 Ligatore bei. In insgesamt 43 Pflichtspielen für Juve erzielte der Stürmer 28 Tore.

Von einem unvergleichbaren Ehrgeiz angetrieben, bricht er laufend neue Bestmarken. In seiner Karriere kommt Ronaldo auf mehr als 140 Rekorde. Mit 158 Länderspielen und 88 Toren ist er Rekordhalter in Portugal. Dass er auch die Weltrekorde für die meisten Länderspiele (Ahmed Hassan, 184 Spiele für Ägypten) und die meisten Länderspieltore (Ali Daei, 109 Tore für Iran) knacken könnte, ist ihm durchaus zuzutrauen.

Ronaldo ist noch immer hungrig auf Titel

Bislang deutet jedenfalls nichts auf einen Leistungseinbruch in den kommenden Jahren hin – denn es gibt wohl nur wenige Sportler, die ihrem Körper dermassen Sorge tragen wie Ronaldo. Sein Körperfettanteil liegt bei etwa sieben Prozent, und die Muskelmasse macht rund 50 Prozent seines Körpergewichts aus. Das sind Werte, die man eher von einem 20-Jährigen erwarten würde und nur durch eiserne Disziplin zu erreichen sind. Richtiges Training, genügend Schlaf und eine gute Ernährung sind Grundvoraussetzungen dafür.

Cristiano Ronaldo achtet darauf, regelmässig zu essen, um das Energielevel hoch zu halten. Bis zu sechs kleine Mahlzeiten isst er täglich. Seine Ernährung besteht aus einem hohen Proteinanteil und vielen Kohlenhydraten auf Vollkornbasis. Zuckerhaltige Lebensmittel wie Süssigkeiten nimmt der Musterathlet keine zu sich. Alkohol meidet Ronaldo partout. Dafür trinkt er jede Menge Wasser, um hydriert zu bleiben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
Dinner time with my boys??Ein Beitrag geteilt von Cristiano Ronaldo (@cristiano) am

Der nimmersatte Portugiese ordnet sein Leben dem Erfolg unter. 2022 steht die nächste Weltmeisterschaft an. In Katar. Er wäre dann 37 Jahre alt. «Diese Mannschaft hat grosses Potenzial. Ich bin mir sicher, dass Portugal in der Zukunft weitere wichtige Trophäen gewinnen wird», meinte Ronaldo und deutete damit an, dass er den grossen Traum von der goldenen WM-Trophäe noch nicht aufgegeben hat.

Fussball

(kvo)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lag93 am 11.06.2019 07:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    CR

    kann man mögen oder nicht, aber auf jeden fall ein grandioser Sportler.

  • TugasPro94 am 11.06.2019 10:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Titel

    1 portugiesischer Superpokal, 2 englischer League Cup, 1x Fa Cup, 3x englischer Meister, 2x englischer Superpokal, 2x spanische Meisterschaft,2x spanischer Pokal, 2x spanischer Supercup, 1x italienischer Meister, 1x italienischer Supercup, 3 UEFA super cup, 4 Klub WM, 5 Championsleague titel, 1 Europameisterschaft, Eine Nationsleague, 5 Ballon dor, 5x weltfussballer, 4x Europas Spieler des jahres, 4 Goldene Schuhe, 1 Puskas Award das sind mehr Titel als die meisten Clubs in all deren Geschichte...

  • Edelweiss am 11.06.2019 10:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Respekt!

    Aus meiner Sicht ist er DAS Vorbild für uns alle. Er hat zeigt und beweist damit immer wieder auf's Neue, dass man mit viel Ehrgeiz und Fleiss alles erreichen kann! Hochachtung vor diesem Athleten! Es macht mich unheimlich stolz, dass Cristiano mein Landsmann ist und dass er für unsere Nationalmannschaft immer unermüdlich kämpft! Er hat schon soo viel erreicht und trotzdem macht er immer weiter. Einfach nur RESPEKT!! Ich weiss, dass ihn viele nicht mögen, für uns Portugiesen ist und wird er für immer unser Nationalheld bleiben! Viva CR7, Viva a Seleção, viva Portugal!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roni am 11.06.2019 11:00 Report Diesen Beitrag melden

    CR7 WM2022

    Ich hoffe, wir können ihn noch Jahre lang bestaunen. Zusammen mit Messi seit Jahren auf einem unglaublichen Level.

  • Edelweiss am 11.06.2019 10:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Respekt!

    Aus meiner Sicht ist er DAS Vorbild für uns alle. Er hat zeigt und beweist damit immer wieder auf's Neue, dass man mit viel Ehrgeiz und Fleiss alles erreichen kann! Hochachtung vor diesem Athleten! Es macht mich unheimlich stolz, dass Cristiano mein Landsmann ist und dass er für unsere Nationalmannschaft immer unermüdlich kämpft! Er hat schon soo viel erreicht und trotzdem macht er immer weiter. Einfach nur RESPEKT!! Ich weiss, dass ihn viele nicht mögen, für uns Portugiesen ist und wird er für immer unser Nationalheld bleiben! Viva CR7, Viva a Seleção, viva Portugal!

  • TugasPro94 am 11.06.2019 10:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Em

    Er ist jetzt schon rekordhalter mit buffon für die meisten Em (5) und wird nächstes Jahr alleiniger Rekordhalter mit 6 EM Teilnahmen.

  • TugasPro94 am 11.06.2019 10:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Titel

    1 portugiesischer Superpokal, 2 englischer League Cup, 1x Fa Cup, 3x englischer Meister, 2x englischer Superpokal, 2x spanische Meisterschaft,2x spanischer Pokal, 2x spanischer Supercup, 1x italienischer Meister, 1x italienischer Supercup, 3 UEFA super cup, 4 Klub WM, 5 Championsleague titel, 1 Europameisterschaft, Eine Nationsleague, 5 Ballon dor, 5x weltfussballer, 4x Europas Spieler des jahres, 4 Goldene Schuhe, 1 Puskas Award das sind mehr Titel als die meisten Clubs in all deren Geschichte...

  • Bratwurst - Exberte am 11.06.2019 09:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    genial

    er ist definitif einer der grösten sportler ewer. seine diszplien und sein ergeitz sind unbeliwebel. den vergleich mit mesi vermeide ich da beide auf ire art genial sind.