Copa del Rey

25. Mai 2019 13:39; Akt: 25.05.2019 13:40 Print

So bereitet sich Valencia auf den Cupfinal vor

Gute Stimmung im Training, bevor es zum Saisonhighlight gegen Barcelona geht. Der Gegner blickt derweil zurück auf die Champions-League-Schmach.

Trainer Marcelino wagt sich durch den Spielertunnel. Video: AP
Zum Thema
Fehler gesehen?

Europas Meisterschaften sind entschieden, an diesem Wochenende werden in einigen Ligen noch um Plätze im Europacup und um Klassenerhalte gekämpft. Die Titel aber sind weg. Bleiben die Cupfinals. Gleich zwei davon stehen am Samstagabend an. Bayern und Leipzig duellieren sich im deutschen, Valencia und Barcelona im spanischen Endspiel.

Ein bisschen Spass darf es beim Training von Valencia dann schon sein: Marcelino und sein Assistent müssen sich darum einen Weg durch den Spielertunnel bahnen, während ihnen auf den Nacken geschlagen wird. Die Stimmung vor dem Final ist also schon mal gut beim Aussenseiter, der La Liga auf dem Champions-League-Platz 4 abgeschlossen hat.

Barça leckt die Wunden

Bei Barcelona könnten sie sich am Samstagabend sogar das Double sichern. Ein Double aus Meisterschaft und Cup, das überschattet würde vom Ausscheiden in der Champions League. Die Katalanen gingen mit einem 3:0-Vorsprung in das Halbfinal-Rückspiel gegen Liverpool, der Rest ist bekannt.

Zum ersten Mal war in dieser Saison Lionel Messi nomineller Captain seines Teams. Er habe eine grossartige erste Saison als Captain erlebt, sagte er im Vorfeld des Spiels bei einem seiner seltenen Auftritte an Pressekonferenzen, «bis auf das Liverpool-Spiel». Diese Partie habe die Saison verdorben.

Kollege Gerard Piqué, der ebenfalls an der Pressekonferenz anwesend war, sprach derweil von einem Albtraum. Den viel kritisierten Trainer Ernesto Valverde nahm Messi dann aber in Schutz. Ich möchte, dass er weitermacht, sagte der Argentinier.

Fussball

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Santi Mina am 25.05.2019 15:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vamos Valenica

    Einfach nur Toll das der Trainer auch mit macht bei so einer Aktion . Das zeigt das Fussball auch Freude machen kann und es nicht immer um Geld geht ! Ich drücke Valencia die Daumen gegen Barcelona Vamos Valenica !!!

  • Kas Student am 25.05.2019 16:31 Report Diesen Beitrag melden

    Rosa Brille

    Natürlich macht Fussball freude. Jedoch geht es immer um Geld. Für diese "Spielereien" verdienen die Spieler Millionen ohne, dass sie jeglichen Mehrwert für die Gesellschaft produzieren. Auf der anderen Seite der Welt schuftet jemand den ganzen Tag für unsere Jeanshosen und sein Gehalt ist ein Becher unsauberes Wasser. Das sollte zu denken geben.

  • marko 34 am 25.05.2019 23:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Krass

    Krass

Die neusten Leser-Kommentare

  • Baslerbebbi am 26.05.2019 11:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einfach nicht FCB

    Ich mag den FC Barcelona einfacht. Warum? Ich weiss es selbst nicht.

  • marko 34 am 25.05.2019 23:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Krass

    Krass

  • Kas Student am 25.05.2019 16:31 Report Diesen Beitrag melden

    Rosa Brille

    Natürlich macht Fussball freude. Jedoch geht es immer um Geld. Für diese "Spielereien" verdienen die Spieler Millionen ohne, dass sie jeglichen Mehrwert für die Gesellschaft produzieren. Auf der anderen Seite der Welt schuftet jemand den ganzen Tag für unsere Jeanshosen und sein Gehalt ist ein Becher unsauberes Wasser. Das sollte zu denken geben.

  • Santi Mina am 25.05.2019 15:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vamos Valenica

    Einfach nur Toll das der Trainer auch mit macht bei so einer Aktion . Das zeigt das Fussball auch Freude machen kann und es nicht immer um Geld geht ! Ich drücke Valencia die Daumen gegen Barcelona Vamos Valenica !!!