Gladbach

29. Juli 2014 13:10; Akt: 29.07.2014 13:10 Print

Sommers Training vom Sturme verweht

Yann Sommer steckt mitten in der Saisonvorbereitung mit Borussia Mönchengladbach. Ein separates Goalie-Training musste wegen Wetterkapriolen abgebrochen werden.

Yann Sommer absolviert ein Torhüter-Training bei Gladbach – oder besser: ein halbes. (Quelle: youtube.com)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Fussball ist ein Outdoor-Sport. Mit schlechtem, heissem, trockenem oder kaltem Wetter muss man da leben können. Und man gewöhnt sich schon von Kindsbeinen daran. Aber hin und wieder ist man – egal wie abgehärtet und wetterresistent – schlicht machtlos gegen Wetterextreme.

So geschehen in Gladbach, wo Yann Sommer mit seinem Torhüterkollegen Janis Blaswich eine Spezialeinheit absolvierte. Mittendrin mussten die Goalies und ihr Trainer allerdings Unterschlupf in einem Materialschuppen suchen, während draussen der Sturm tobte.


Borussia Mönchengladbach postet das Video des Sturms auf seiner Facebook-Seite. (Quelle: facebook.com)

(ofi)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Falk am 29.07.2014 14:04 Report Diesen Beitrag melden

    Rüdiger!!

    Keine Kapriolen Rüdiger!

  • Reto am 29.07.2014 14:07 Report Diesen Beitrag melden

    Genau

    Das war so.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Reto am 29.07.2014 14:07 Report Diesen Beitrag melden

    Genau

    Das war so.

  • Falk am 29.07.2014 14:04 Report Diesen Beitrag melden

    Rüdiger!!

    Keine Kapriolen Rüdiger!