Premier League

06. Mai 2012 16:44; Akt: 06.05.2012 19:37 Print

Touré ballert ManCity Richtung Titel

Leader Manchester City gab sich beim 2:0 bei Newcastle keine Blösse. Da Stadtrivale Man United im Gegenzug gegen Swansea mit 2:0 siegte, haben die «Citizens» den Titel noch nicht auf sicher.

storybild

Yaya Touré schiesst Newcastle im Alleingang ab. (Bild: AFP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Manchester City ist in der Premier League auf Meisterkurs. Das Team von Roberto Mancini siegte bei Newcastle United 2:0. Da Manchester United einen ungefährdeten 2:0-Heimsieg über Swansea feierte, sind die Würfel aber noch nicht gefallen. Die Premier League wird am kommenden Sonntag zum sechsten Mal seit ihrem Bestehen erst am letzten Spieltag entschieden.

Nicht nur statistischer Favorit - in allen Fällen wurde der Leader vor der 38. Runde am Ende auch Meister - bleibt Manchester City. Das Team von Roberto Mancini empfängt die in den Abstiegskampf verwickelten Queens Park Rangers, die United muss in Sunderland antreten. Vor den entscheidenden 90 Minuten der Saison 2011/12 sind die beiden Rivalen aus Manchester punktgleich, City hat die um acht Treffer bessere Tordifferenz vorzuweisen. Für ManCity wäre es der erste englische Meistertitel seit 44 Jahren.

Doppelpack von Touré

Manchester City löste die heikle zweitletzte Aufgabe auf dem Weg Richtung erstem Meistertitel seit 1968 mit Bravour. In Newcastle avancierte der Ivorer Yaya Touré mit seinen Saisontreffern 5 und 6 zum Matchwinner. Beim 1:0 schlenzte der Mittelfeldspieler den Ball herrlich an Goalie Tim Krul vorbei.

Auch Rekord-Champion Manchester United gab sich keine Blösse. Die Red Devils feierten am 37. und vorletzten Spieltag der Premier League einen souveränen 2:0-Heimsieg gegen Swansea City. Für den von Alex Ferguson trainierten Tabellen-Zweiten trafen Altstar Paul Scholes (28. Minute) und Ashley Young (41.).

Newcastle United - Manchester City 0:2 (0:0)
52'389 Zuschauer.
Tore: 70. Yaya Touré 0:1. 89. Yaya Touré 0:2.

Manchester United - Swansea 2:0 (2:0)
75'496 Zuschauer.
Tore: 28. Scholes 1:0. 41. Young 2:0.

Aston Villa - Tottenham 1:1 (1:0)
Tore: 35. Clark 1:0. 62. Adebayor (Foulpenalty) 1:1.
Bemerkung: 49. Rote Karte gegen Rose (Tottenham/Foul).

Bolton - West Bromwich 2:2 (1:0)
25'662 Zuschauer.
Tore: 24. Petrov (Foulpenalty) 1:0. 72. Jones (Eigentor) 2:0. 75. Brunt 2:1. 90. Morrison 2:2.

Fulham - Sunderland 2:1 (2:1)
25'683 Zuschauer.
Tore: 12. Dempsey 1:0. 34. Bardsley 1:1. 35. Dembele 2:1.
Bemerkungen: Fulham ab 81. mit Frei, ohne Kasami und Senderos (beide Ersatz).

Queens Park Rangers - Stoke 1:0 (0:0)
17'319 Zuschauer.
Tor: 89. Cissé 1:0.

Wolverhampton - Everton 0:0
25'466 Zuschauer.

Premier League

Datum Spiel Resultat
11.02.17  Arsenal - Hull City 2:0
11.02.17  Manchester United - Watford 2:0
11.02.17  Middlesbrough - Everton 0:0
11.02.17  Stoke City - Crystal Palace 1:0
11.02.17  Sunderland - Southampton 0:4
11.02.17  West Ham United - West Bromwich Albion 2:2
11.02.17  Liverpool - Tottenham Hotspur 2:0
12.02.17  Burnley - Chelsea 1:1
12.02.17  Swansea City - Leicester City 2:0
13.02.17  Bournemouth - Manchester City 0:2
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Chelsea 25 19 3 3 52 : 18 60
2. Manchester City 25 16 4 5 51 : 29 52
3. Tottenham Hotspur 25 14 8 3 46 : 18 50

4. Arsenal 25 15 5 5 54 : 28 50

5. Liverpool 25 14 7 4 54 : 30 49

6. Manchester United 25 13 9 3 38 : 21 48
7. Everton 25 11 8 6 40 : 27 41
8. West Bromwich Albion 25 10 7 8 34 : 31 37
9. Stoke City 25 8 8 9 30 : 36 32
10. West Ham United 25 9 5 11 34 : 43 32
11. Southampton 25 8 6 11 28 : 31 30
12. Burnley 25 9 3 13 27 : 36 30
13. Watford 25 8 6 11 29 : 42 30
14. Bournemouth 25 7 5 13 35 : 49 26
15. Swansea City 25 7 3 15 31 : 54 24
16. Middlesbrough 25 4 10 11 19 : 27 22
17. Leicester City 25 5 6 14 24 : 43 21

18. Hull City 25 5 5 15 22 : 49 20
19. Crystal Palace 25 5 4 16 32 : 46 19
20. Sunderland 25 5 4 16 24 : 46 19

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • susanna am 06.05.2012 17:26 Report Diesen Beitrag melden

    fragwürdiger sieger

    man kann titel also tatsächlich kaufen... schade. city hat keine klasse und keine geschichte.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • susanna am 06.05.2012 17:26 Report Diesen Beitrag melden

    fragwürdiger sieger

    man kann titel also tatsächlich kaufen... schade. city hat keine klasse und keine geschichte.

    • Gianni am 06.05.2012 18:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sussana

      Hahaha keine klasse und keine geschichte??? Bleib mal schön weg vom Fussball sussana...city ist älter als ManU, nur so zur info!!! Sie gelten in england als absolouter traditionsverein, und haben in manchester selber mehr anhänger als die roten. Klar Manu war historisch erfolgreicher, aber auch city konnte in seiner laaangen geschichte einige titel sammeln. Und was die klasse angeht...also vom kader her sind meiner meinung nur noch barca und real stärker besetzt.

    • Mikee am 06.05.2012 18:16 Report Diesen Beitrag melden

      haha

      jaja erzähl ruhig was, city die bösen ist ja das einzige Team mit Geld :) die anderen sind fast arm :/ ... aber nur mit Geld alleine bringt man nicht so ein super Team zusammen! GO City GOO

    • fussballfan am 06.05.2012 18:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      city wäre verdienter meister

      keine geschichte? der club wurde 1880 gegründet. dazu wurde city schon 2x meister, 4x cupsieger und gewann 1x den cupsiegercup. klar hat city viel geld investiert, aber wir sind im jahr 2012, da kostet spitzensport viel geld... zudem hätte city den titel verdient, sie waren das beste team in der premier league! bitte zuerst überlegen, bevor du solche kommentare schreibst. danke!

    • Citizen am 06.05.2012 19:08 Report Diesen Beitrag melden

      Willkommen in der Realität

      Als ob die anderen Clubs für ein Butterbrot den Titel geholt haben. Endlich Mal gewinnt eine Mannschaft aus Manchester. Die Leute von Trafford haben genug lang den englischen Fussball beherrscht!

    • Blues fan am 07.05.2012 11:45 Report Diesen Beitrag melden

      hallo???

      Ich als Chelsea fan muss sogar sagen das mancity den Titel verdient hat. Bei der Liga geht es ganz einfach um die gesamte Leistung über die ganze Saison. Und mancity überzeugte am meisten in dieser Saison.

    einklappen einklappen