Horrorstart

23. Oktober 2019 11:50; Akt: 23.10.2019 12:44 Print

Türkischer Torhüter sieht nach 13 Sekunden Rot

Der Keeper Serkan Kirintili von Konyaspor fliegt in der höchsten türkischen Liga nach nur 13 Sekunden vom Platz.

Türkischer Goalie holt die rote Karte nach 13 Spielsekunden. (Video: Twitter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wenige Sekunden nach Anpfiff schlägt die Verteidigung von Yeni Malatyaspor den Ball nach vorne, um Angreifer Adis Jahovic mit einem hohen Ball zu lancieren. Was dann folgte, kann nur der gegnerische Keeper von Konyaspor, Serkan Kirintili, erklären.

Umfrage
Was hat sich der türkische Goalie bei der Aktion wohl gedacht?

Erst 13 Sekunden sind in der Partie verstrichen, als der 34-jährige Goalie den hohen Ball des Gegners einen Meter ausserhalb des Strafraums mit den Händen stoppt. So verwirrt Kirintili bei dieser Szene wirkt, so sicher ist er bei dem, was ihn danach erwartet: Sofort zieht Kirintili, der für die türkische Nationalmannschaft bisher vier Partien bestritt, die Handschuhe aus und läuft in Richtung Katakomben, bevor der Schiedsrichter überhaupt die Rote Karte zücken kann. Das Auswärtsteam Yeni Malatyaspor profitiert von der Überzahl und gewinnt letztlich 2:0.

Weltrekord hält ein Waliser

Kirintili ist mit dem frühen Platzverweis nicht allein. Auch Goalie Preston Edwards von Ebbsfleet United mähte nach einem suboptimalen Rückpass seines Verteidigers den Gegenspieler um und flog wegen Notbremse nach nur zehn Sekunden vom Platz.

Eine Grätsche mit Folgen. (Video: Youtube / Tor Ben)

Den Weltrekord hält laut dem Fussballmagazin 11 Freunde jedoch der walisische Amateurfussballer Lee Todd. Dieser wurde schon nach zwei Sekunden vom Schiedsrichter des Platzes verwiesen, nachdem sich Todd über dessen grellen Anpfiff beschwert hatte.

Dieser norwegische Goalie machte es besser. Stefan Hagerup glich für sein Team in der 89. Minute per Freistoss aus.


(Video: Twitter/BabaGol)

Fussball

(boq)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Amateur am 23.10.2019 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    ich bin kein Fussballprofi....

    Einfach ein black out. Kann passieren......

  • Can Agdas am 23.10.2019 12:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Intelligenztest vor Kommi?

    Könnt Ihr keinen Intelligenztest einführen bevor da irgendwelche unglaublich lustige, immer den gleichen Witz erzählende und dann noch jedesmal darüber selbstlachende Menschen kommentieren dürfen?

    einklappen einklappen
  • Broo am 23.10.2019 12:43 Report Diesen Beitrag melden

    Da war er wohl mit den Gedanken woanders

    Da erinnere ich mich grad an Zuberbühler. Der hat auch immer solche Ausflüge gemacht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ganjaflash am 25.10.2019 02:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Andy Honegger am 24.10.2019 00:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mehr Karten bitte

    Und wer zeigt den türkischen Soldaten die rote Karte und schickt sie vom Platz? Die stehen auch zu weit vorne.

  • s.praktikant am 23.10.2019 21:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hallo

    es sind etwa 43 sekunden und nicht 13 kann man leicht abschauen aber egal

    • Wolfgang Müller am 24.10.2019 07:50 Report Diesen Beitrag melden

      Wolfgang

      Ihnen ist hoffentlich bewusst dass dies Wiederholungen sind oder wollen Sie mir weis machen, dass die Menschen auch plötzlich in Zeitlupe laufen können?

    einklappen einklappen
  • Erich am 23.10.2019 19:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gif's

    Leute, hört doch mit den kindischen gifs auf.

    • Edi Ramadani am 23.10.2019 19:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Erich

      Niemals, dafür sind die gifs ja da

    einklappen einklappen
  • Willo am 23.10.2019 18:51 Report Diesen Beitrag melden

    ......

    Einige hier sagen Fehler können passieren aber nicht bereits nach 13 Sekunden und schon gar nicht bei einem Profi und Natispieler. Ein Black out kann nach einigen Zeit wegen übermüdung passieren aber eben nicht nach 13 Sekunden. Sein Team war hoher Favorit und er wettete auf den Gegner ganz einfach.