Gold Cup

20. Juni 2011 10:09; Akt: 20.06.2011 10:16 Print

USA erkämpfen sich Revanche gegen Panama

Die USA erreichen beim Gold Cup im eigenen Land gegen die zuvor souveränen Jamaikaner die Halbfinals gegen Panama. In der Gruppenphase gabs dabei ein Debakel.

storybild

Clint Dempsey feiert sein 2:0 gegen Jamaika.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die USA stehen beim CONCACAF Gold Cup, der Kontinentalmeisterschaft von Nord- und Mittelamerika und der Karibik, im Halbfinal. Die Gastgeber siegten in Washington dank Toren von Jermaine Jones (49.) und Clint Dempsey (80.) 2:0 gegen Jamaika, das ab der 67. Minute nach einem Platzverweis für Jermaine Taylor mit zehn Mann auskommen musste.

In der nächsten Runde bekommen es die USA mit Panama zu tun, das im Viertelfinal gegen El Salvador im Penaltyschiessen die Oberhand behielt. Die beiden Teams trafen schon in der Gruppenphase aufeinander. Dabei siegte das kleine Fussballland aus Mittelamerika sensationell.

Im anderen Halbfinal stehen sich am Mittwoch (Ortszeit) Honduras und Mexiko gegenüber.

CONCACAF Gold Cup in den USA. Viertelfinals (in Washington):
Jamaika - USA 0:2 (0:0)
Panama - El Salvador 1:1 (1:1, 0:0) n.V., Panama 5:3-Sieger im Elfmeterschiessen.
Halbfinals (am Mittwoch/Ortszeit in Houston, Texas):
Honduras - Mexiko, USA - Panama.

(sda)