Gemütlich

09. Januar 2016 12:36; Akt: 09.01.2016 12:39 Print

Verratti lässt sich vom Gegner mitschleifen

Was tun wenn der Gegner davonsprintet, einem jedoch dessen Trikot extrem gut gefällt? Marco Verratti hat die Antwort – man hängt sich einfach an.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Freitag gewann Paris Saint-Germain gegen Bastia 2:0. Der souveräne Leader der Ligue 1 baute seine Führung damit weiter aus. Doch das 2:0 schien einem PSG-Spieler nicht zu genügen.

Marco Verratti wollte noch mehr aus der Partie mitnehmen als nur die drei Zähler. Am liebsten wohl ein Trikot der Auswärtsmannschaft – anders ist dieses Foul kaum zu erklären. Bei einem Konter der Gäste kam der Italiener seinem Gegenspieler nicht hinterher.

Und so hängte sich Verratti an dessen Leibchen. Dabei liess er sich noch gemütlich einige Meter mitziehen, wie das Video oben zeigt. Natürlich sah der Mittelfeldspieler für diese Aktion die gelbe Karte.

(dmo)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zürcher am 09.01.2016 13:00 Report Diesen Beitrag melden

    Ligue 1

    Naja mit 20 Punkten Vorsprung können die machen was sie wollen und werden trotzdem Meister..

    einklappen einklappen
  • CR7 am 09.01.2016 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Veratti Alarm

    Marco Veratti der Soassvogel lässt seinen Gegenspieler nicht aus den Augen. Wahrscheinlich hat er sein Trikot gehalten, weil er zu müde oder lust auf eine Gelbe Karte hatte

  • Martinez am 09.01.2016 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Haha

    Ich würde gerade mein trikot ihm anbieten haha. Hat schon mal jemand gemacht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • yoshi am 17.01.2016 14:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau das...

    Genau das hätten die Schweizer, an der WM in Brasilien, in der letzten Minute gegen Argentinien, tun sollen!!!

  • Baresi am 10.01.2016 10:58 Report Diesen Beitrag melden

    Super Marco

    Marco wurde vor kurzem als bester ausländischer Spieler in Frankreich geehrt. Trotz eines gewissen Ibrahimovic ......

  • Ganjaflash am 10.01.2016 01:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Witzige Aktion

    Legendär das könnte die Szene der Saison sein.

  • Verstti am 09.01.2016 18:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Marco

    Taktisch perfekt gelöst:) veratti ist der beste devensiv mittelfedspieler der welt, allerdings nach busquets! Deshalb sollte er nach barcelona wechseln! Wäre perfekt für ihn!!!

    • Kritiker am 09.01.2016 22:24 Report Diesen Beitrag melden

      Keine Ahnung

      Also, Ihre Aussage muss ja schon deshalb falsch sein, weil Sie Busquets für einen der besten der Welt zählen!

    • Zikz am 10.01.2016 10:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kritiker

      Ich glaube das ist alles ironisch gemeint. Also ich hoffe es auf jeden Fall :)

    einklappen einklappen
  • John P. am 09.01.2016 14:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einsatz

    Einsatz nennt man das, und dann sagt man italiener zeigen keinen Einsatz. Forza Italia