Foto-Lovestory

09. Januar 2016 10:58; Akt: 09.01.2016 10:58 Print

Weltmeister Podolski hat einen neuen Freund

Ach, wie süss! Galatasaray-Stürmer Lukas Podolski vergnügt sich mit einem Seelöwen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Da hat jemand einen Narren gefressen an den glitschig-feuchten, gern etwas streng riechenden Zeitgenossen. Via Instagram trägt Lukas Podolski drei wortlose Zeugnisse seiner neuen Liaison in die weite Welt hinaus. Mal lässt er sich von seiner jüngsten Eroberung küssen, mal umarmt er sie innig, mal posieren die beiden frech mit ausgestreckter Zunge vor der Kamera. Wenn das keine Liebe ist!

Der Weltmeister von Galatasaray Istanbul weilt zurzeit in Deutschland, um seine Verletzung am Sprunggelenk behandeln zu lassen. Um sein Seelenheil muss man sich offensichtlich nicht sorgen.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Frau A. am 09.01.2016 11:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Trotz Fischgeruch

    Wenn ich die Wahl hätte einem von den Beiden ein Küsschen zu geben, würde ich mich für...entscheiden! Sorry Lukas, Du bist ja auch ganz nett und sympathisch aber gegen den obersüssen, knuddeligen Seelöwen hast Du leider keine Chance;-)

  • F. Reeman am 09.01.2016 12:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehen sich sogar ein wenig ähnlich :-)

  • Cira am 09.01.2016 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Süsse Fotos

    Richtig süsse Fotos. So richtig bei diesem trüben Samstag.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ganjaflash am 10.01.2016 01:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Poldi Weltmeister

    Poldi ist glaub einer der am bodenständigsten Fussballprofis die es gibt. Und immer für einen Spass zuhaben.

  • Walter am 09.01.2016 15:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Poldi

    Der Poldi sollte sich besser mal auf das Fussballspielen konzentrieren.

    • jürgen am 09.01.2016 17:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Walter

      meine Rede. ...danke walter

    • rc am 09.01.2016 21:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Walter

      Schau mal seine Torbillanz an die er seit seinem Wechsel zu Galatasaray erreicht hat und gib anschliessend einen neuen Kommentar dazu, danke.

    • torsten am 10.01.2016 14:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Walter

      Ich schätze mal das poldi um einiges mehr erreicht hat im leben als sie, oder?

    • torsten am 10.01.2016 14:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Walter

      Kleiner nachtrag, nicht nur im leben, auf dem platz höchstwahrscheinlich auch! ;-)

    einklappen einklappen
  • Pinguin am 09.01.2016 13:42 Report Diesen Beitrag melden

    kein Fan mehr

    Das macht mich zornig!

  • Gandalf the Grey am 09.01.2016 13:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Knapp daneben

    Die Annonce war vermutlich, suche geschmeidige dunkelhaarige, die Fisch mag. So kann's gehen.

  • Jannik am 09.01.2016 13:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    "Weltmeister"

    Also Weltmeister ist übertrieben kein einziges Spiel hat er abgestattet.

    • Pinsel am 09.01.2016 15:41 Report Diesen Beitrag melden

      Teamplayer

      Er war Teil des Teams und hat dieses wahrscheinlich so gut wie möglich unterstützt. Es können leider nur 11 Spieler pro Mannschaft gleichzeitig auf dem Platz stehen. Ermutigende Sprüche der Teamkollegen und eine gute Stimmung auf der Bank wirken sich auch positiv auf die Spieler auf dem Platz aus...jeder hat seine Rolle und sollte diese, so gut wie möglich, ausüben, damit das Team als Ganzes funktioniert!

    einklappen einklappen