Mourinho auf Glatteis

05. Februar 2019 09:03; Akt: 05.02.2019 09:39 Print

Das findet nicht nur Paul Pogba lustig

Ein Ausflug zur KHL endet für José Mourinho schmerzhaft.

Eine rutschige Sache, dieses Eis. Sogar, wenn man es wie José Mourinho auf einem roten Teppich betreten darf. (Quelle: @mossakovskiy/Twitter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Es hätte ein netter Ausflug in Eishockey werden sollen. Aber für José Mourinho läuft es im Moment einfach nicht. Erst wird der Portugiese als Trainer von Manchester United abgesetzt. Dann legt sein ehemaliges Team wie zum Trotz unter dem neuen Trainer Ole Gunnar Solskjaer eine beeindruckende Serie hin (neun Siege, ein Unentschieden).

Und jetzt noch das: Als Mourinho vor der KHL-Partie zwischen SKA Moskau und Avangard Omsk den Puck einwerfen soll, wird aus dem selbsternannte «special one» «the fallen one». Mourinho verheddert sich im rutschigen Teppich und fällt unelegant zu Boden.

Immerhin sind die beiden Captains Pawel Dazjuk und Jewgeni Medwedew so geistesgegenwärtig, dass sie sich gleich um den gefallenen Gast kümmern.


Wenn das Paul Pogba sieht ... Gut möglich, dass sich der Mittelfeldstar der United ein Lächeln nicht verkneifen kann, wenn er seinen ehemaligen Trainer, unter dem er nie glücklich wurde, so auf dem Glatteis sieht.

Fussball

(fra)