Weltfussballerwahl

05. Dezember 2011 12:58; Akt: 05.12.2011 14:50 Print

Xavi, Ronaldo oder Messi?

Schafft Lionel Messi den Hattrick oder wird ein anderer Spieler Weltfussballer des Jahres? Die Nominierten für die Gala vom 9. Januar in Zürich sind bekannt.

storybild

Die Nominierten für die Wahl zum Weltfussballer des Jahres: Xavi, Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Xavi heisst der Weltfussballer des Jahres. Diese drei Stars wurden von der Fifa und der französischen Fussballzeitschrift «France Football» zur Wahl vorgeschlagen. Die Entscheidung fällt an der Fifa-Gala am 9. Januar 2012 in Zürich.

Messi könnte die Wahl nach 2009 und 2010 zum dritten Mal gewinnen. Für Ronaldo wäre es nach 2008 die zweite Auszeichnung. Xavi würde den Titel zum ersten Mal gewinnen.

Marta zum Sechsten?

Bei den Frauen steht die fünffache Weltfussballerin des Jahres Marta aus Brasilien erneut zur Wahl. Ausserdem wurden die japanische Weltmeisterin Homare Sawa und Abby Wambach aus den USA nominiert.

Bester Trainer des Jahres wird entweder José Mourinho (Real Madrid), Pep Guardiola (Barcelona) oder Sir Alex Ferguson (Manchester United).

(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gupta Manish am 07.12.2011 08:49 Report Diesen Beitrag melden

    Xavi - der genialste Passgeber

    Xavi hat es mal verdient Weltfussballer des Jahres zu werden - aber wie so oft werden immer nur Messi oder Ronaldo gewählt - Sportjournis wählt mal einen weltklasse Vorbereiter!!!!

  • Barca Fan am 07.12.2011 11:53 Report Diesen Beitrag melden

    Visca Barça

    messi!! obwohl ich finde Xavi müsste es werden. Ohne Xavi und iniesta wäre messi nur halb so stark

  • Fussballer am 05.12.2011 15:58 Report Diesen Beitrag melden

    Ballon d`Or

    Ich wünsche es Xavi von ganzem Herzen. Ein super Vorbild, symphatischer und intelligenter Fussballer. Der Denker und Lenker auf dem Platz. Ronaldo und Messi haben noch genug Jahre vor sich, um diesen Titel nochmals zu holen, für Xavi ist es vielleicht eine seiner letzten Chancen. Desweiteren hätte ich noch Iniesta nominiert, aber der wird seine Chance auch noch bekommen. Und so nebenbei, wer auch noch grosse Spiele macht, ist Mesut Özil. Fällt zwar nicht so sehr auf, wie ein Ronaldo, aber tut viel fürs Spiel. Es gäbe zahlreiche,weitere Spieler, aber wir suchen ja nur einen :)...

Die neusten Leser-Kommentare

  • chrigi am 07.12.2011 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    Fragezeichen

    Warum wird eigentlich fast immer ein Stürmer Weltfussballer des Jahres. Muss ja sehr representativ sein dieses Rating.

  • Barca Fan am 07.12.2011 11:53 Report Diesen Beitrag melden

    Visca Barça

    messi!! obwohl ich finde Xavi müsste es werden. Ohne Xavi und iniesta wäre messi nur halb so stark

  • Gupta Manish am 07.12.2011 08:49 Report Diesen Beitrag melden

    Xavi - der genialste Passgeber

    Xavi hat es mal verdient Weltfussballer des Jahres zu werden - aber wie so oft werden immer nur Messi oder Ronaldo gewählt - Sportjournis wählt mal einen weltklasse Vorbereiter!!!!

  • shpetim am 06.12.2011 13:02 Report Diesen Beitrag melden

    Barca

    Messi gewinnt erneut

  • Anonym am 06.12.2011 10:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Xavi

    Es sind die Mitspieler, die die Stars glänzen lassen. Das heisst so viel wie: Xavi sollte gewinnen.