Ibra wird provoziert

07. Mai 2012 12:42; Akt: 07.05.2012 14:35 Print

Zungenspiele beim Penalty

Milans Zlatan Ibrahimovic spielt vor seinem Elfmeter mit der Zunge. Dann versucht ihn Inter-Keeper Julio Cesar in Haka-Manier zu verwirren. Und was bringt das uns? Viel Unterhaltung.

Zungenspiele bei Ibrahimovic und Julio Cesar. Quelle: YouTube/SerieAHighlights).
Zum Thema
Fehler gesehen?

Kurz vor der Pause gibts im Stadtderby zwischen Inter und Milan Elfmeter (Endstand 4:2 für Inter). Der Entscheid war fraglich, denn Goalie Julio Cesar klärt den Ball zuerst. Wie auch immer: Es gibt Penalty.

Jetzt beginnen die Psychospielchen. Julio Cesar täuscht hinter dem Tor eine kleine Verletzung vor und verzögert die Ausführung des Strafstosses. Langsam regen sich die Gemüter, nur einer bleibt scheinbar cool: Schütze Zlatan Ibrahimovic. Er spielt mit seiner Zunge zwar etwas in Streller-Manier, regt sich sonst jedoch nicht. Julio Cesar beschliesst auf den Spieler zuzugehen, deckt ihn mit einigen Worten ein und zeigt ihm in Haka-Manier, wie die neuseeländischen Rugby-Spieler bei ihrem Kriegstanz die Zunge rausstrecken. «Entweder du schiesst neben das Tor, oder ich halte ihn», soll der Brasilianer dem Schweden geflüstert haben.

Ibra bleibt weiterhin cool, kratzt sich kurz an der Stirn, schaut nur auf den Ball und versenkt souverän unten links. Natürlich gibts die Retourkutsche: «Vielleicht geht er auch rein ...», soll der Starstürmer nach seinem 27. Saisontreffer gerufen haben. Julio Cesar erklärte nach der Partie, dass ihm seine Worte rausgerutscht seien, weil Ibrahimovic ihn schon zuvor immer provozierte und ein Tor versprach.

Maicons Traumtor zur Entscheidung

Am Ende waren es sogar zwei Treffer für Ibrahimovic. Doch das Spiel – und damit die Meisterschaft – ging 2:4 verloren. Für das schönste Tor der Partie war der Brasilianer Maicon zuständig: Sein Strich in den Winkel war schlicht unhaltbar (Video unten).


Maicons Tor zum 4:2 gegen Milan. (Quelle: YouTube/SandroMafo95)

(fox)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Franck am 07.05.2012 15:02 Report Diesen Beitrag melden

    Derby di Milano

    Julio César ist nicht nur ein guter Torwart, er ist auch ein Super-Typ. Wirklich sehr sympathisch dieser Brasilianer. Er und Ibrahimovic kennen sich sehr gut, also ist das alles nur halb so schlimm und nur «gesunde Unterhaltung». Zum Tor von Maicon: Weltklasse. Für mich bleibt er immer noch der Beste right back der Welt. Marcelo und Dani Alves erzielen solche Tore nie im Leben. Gegen Genoa hat Maicon ein genau gleiches Tor erzielt. Wirklich genau so wie gestern. (Wäre schön wenn es die 20-Min-Redaktion posten würde. Im Youtube findet man sehr viele Videos davon.)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Franck am 07.05.2012 15:02 Report Diesen Beitrag melden

    Derby di Milano

    Julio César ist nicht nur ein guter Torwart, er ist auch ein Super-Typ. Wirklich sehr sympathisch dieser Brasilianer. Er und Ibrahimovic kennen sich sehr gut, also ist das alles nur halb so schlimm und nur «gesunde Unterhaltung». Zum Tor von Maicon: Weltklasse. Für mich bleibt er immer noch der Beste right back der Welt. Marcelo und Dani Alves erzielen solche Tore nie im Leben. Gegen Genoa hat Maicon ein genau gleiches Tor erzielt. Wirklich genau so wie gestern. (Wäre schön wenn es die 20-Min-Redaktion posten würde. Im Youtube findet man sehr viele Videos davon.)