Winti-Captain Davide Callà

30. Januar 2019 09:56; Akt: 30.01.2019 09:56 Print

«Winti gegen GC wäre doch ein schönes Derby»

von E. Tedesco - Am Samstag geht in der Super League die Rückrunde los. Erstmals seit 2012 wieder mit Barrage-Spielen. Wie kommt die Wiedereinführung an?

Winterthurs Captain, der ehemalige GC-Spieler Davide Callà, sagt: «Der Strich bringt die Spannung zurück und wertet die Challenge League auf.» (Video: 20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf der einen Seite das lachende Gesicht des Siegers. Jenes des FC Sion aus der Super League. Die Walliser haben gerade eine schwierige Saison hinter sich gebracht und den Abstieg in den letzten beiden Spielen abgewendet. Auf der anderen Seite das Gesicht der Verlierer. Jenes des FC Aarau. Der Unterklassige hat seinen Kontrahenten mit Mut nervös gemacht. Aber der Traum vom Aufstieg platzte im letzten Moment doch noch.

Die Relegation zwischen Sion und Aarau 2012 sollte vorerst die letzte gewesen sein. In diesem Frühjahr kehrt der Strich nach sieben Jahren zurück. Mit 16:4 Stimmen haben die 20 Clubbosse aus der Challenge- und der Super League den Strich an einer Generalversammlung in Bern wieder aufleben lassen. Er soll wieder Adrenalin in die Meisterschaft pumpen und die Spannung für die Zuschauer erhöhen.

Ab Samstag geht es mit der zweiten Meisterschaftshälfte los.
20 Minuten hörte sich wenige Tage vor dem Start in die Rückrunde unter den Protagonisten um. Was sagen die Spieler und Sportchefs? Und warum hat FCZ-Boss Ancillo Canepa seine anfängliche Skepsis aufgegeben?

«Abstiegskampf ist nichts Schönes»
Marco Streller (FCB-Sportchef): «Ich habe das in Deutschland erlebt, wenn man gegen den Abstieg spielen muss. Das ist nicht schön. Es geht um die Existenz, aber es bringt für die Zuschauer Spannung zurück.»

«Wir waren eher dagegen»
Remo Meyer (FCL-Sportchef): «Für die Fans kommt sicher Spannung zurück, aber ob das der Sinn der Sache ist, das bezweifle ich.»

«Ich finde, zwei potenzielle Absteiger sind sehr viel»
Dennis Hediger (Captain, FC Thun): «Auf zehn Teams hochgerechnet finde ich zwei potenzielle Absteiger sehr viel. In einer 12er-Liga wäre es besser, weil es ein klassisches Mittelfeld gäbe. So ist es möglich, dass man am Ende noch zwischen Europacup und Barrage hin- und herpendelt.»

«Ich war bei der Abstimmung das Zünglein an der Waage»

Ancillo Canepa (FCZ-Präsident): «Ich war einer von jenen, die bei der Abstimmung das Zünglein an der Waage waren. Ich war anfangs skeptisch, denn als Club will man nicht noch zusätzliche Risiken eingehen, zumal 20 Prozent der Liga abstiegsgefährdet sind. Für die Challenge League ist die Barrage aber ein zusätzliches Spannungselement und extrem wichtig.»

«Den Blick in den Rückspiegel nicht vergessen»
David Zibung (FCL-Goalie): «Für die Zuschauer ist es gut, für die Spieler und Funktionäre eher kritisch. Wir liegen zwar auf Rang 5, aber das letzte Jahr hat gezeigt, dass es nicht schadet, ab und zu einen Blick in den Rückspiegel zu werfen.»

«Ich bin ein Kind des Abstiegskampfes»
Daniel Gygax (Teleclub-Experte): «Der Strich bringt die Brisanz zurück, die es eigentlich in der Challenge League braucht.»


Fussball

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zenone am 30.01.2019 12:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na hopp

    Ja dann sollte Winti mal aufsteigen.

    einklappen einklappen
  • Sven Kaufmann am 30.01.2019 13:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Winti

    Ja wäre mal cool wenn Winterthur aufsteigen würde

    einklappen einklappen
  • Ruedi BS am 31.01.2019 05:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    FRAGE IST NUR

    welche Zuschauer? Ja Winterthur hat ja Fans. aber Gc hat keine ! besser wäre ein Derby gegen Spreitenbach zh in der 2 Liga für GC

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ruedi BS am 31.01.2019 05:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    FRAGE IST NUR

    welche Zuschauer? Ja Winterthur hat ja Fans. aber Gc hat keine ! besser wäre ein Derby gegen Spreitenbach zh in der 2 Liga für GC

    • Dave am 31.01.2019 08:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ruedi BS

      Nur liegt Spreitenbach im Aargau und nicht in Zürich ;)

    einklappen einklappen
  • Sven Kaufmann am 30.01.2019 13:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Winti

    Ja wäre mal cool wenn Winterthur aufsteigen würde

    • Andy am 30.01.2019 18:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sven Kaufmann

      Oder GC absteigen!

    einklappen einklappen
  • Zenone am 30.01.2019 12:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na hopp

    Ja dann sollte Winti mal aufsteigen.

    • Kein Bergbauer am 30.01.2019 13:25 Report Diesen Beitrag melden

      GC was?

      Sehe ich auch so..... haben ja jetzt schon mehr Zuschauer als die Insekten aus Niederhasli.

    • Realist am 30.01.2019 16:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Zenone

      Nein. Winti müsste konkurs gehen um dann irgendwo im amateurbereich auf gc zu treffen

    einklappen einklappen