Unfassbar

16. Mai 2019 09:47; Akt: 16.05.2019 11:01 Print

Bei diesem Crash gibt es keine Verletzten

Auch die besten Rallye-Fahrer der Welt sind nicht gegen Unfälle gefeit. In Chile kam es am Wochenende zu einem spektakulären Überschlag.

Dieser spektakulärer Crash an der Rallye Chile geht zum Glück glimpflich aus. (Video: Reuters)
Zum Thema
Fehler gesehen?

101 gefahrene Rallyes, 10 Siege und insgesamt 36 Podestplätze: So liest sich der Palmarès von Thierry Neuville. Der 30-jährige Belgier gehört zu den Besten seines Sports. Seit nunmehr knapp sechs Jahren nimmt Neuville für das Hyundai World Rallye Team an der Weltmeisterschaft teil. Doch all diese Erfahrung schützte den Piloten nicht davor, am vergangenen Wochenende einen schweren Unfall zu bauen.

Sehen Sie im Video, wie der Belgier mit seinem Beifahrer bei der ersten Austragung der Rallye Chile die Kontrolle über sein Auto verliert und sich das Auto der beiden spektakulär mehrfach überschlägt.

Motorsport

(erh)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Einhornjäger am 14.05.2019 17:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rallye-Fahrer

    Auch wenn das nicht der Schlimmste Rallye Unfall gewesen ist, Rallye-Fahrer sind für ich die echten Helden im Motorsport.

    einklappen einklappen
  • Bebbi1 am 14.05.2019 17:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In der WRC normal

    Für WRC Verhältnisse eher ein kleiner Crash. Wenn keine Bäume oder Felsen seitlich touchiert werden gehen in der WRC die Crashes immer nur mit Matrialschäden aus. Voraussetzung dafür sind auch vernünftige Zuschauer, welche den Fahrern genügend Auslaufzonen lassen.

  • Experte am 14.05.2019 17:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Wunder, Stand der Technik

    Ein solcher Crash, in der WRC eher normal, geht in den allermeisten Fällen glimpflich aus. Überrollkäfig, HANS, Schalensitze, Sechspunktegurte, Helm und kein Einschlag des Autos in eine Wand oder ählich.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tim Ranos am 16.05.2019 12:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlitteln

    Das Auto überschlägt sich ja gröstenteils eher im Flachen Winkel und knallt nirgendwo gegen ein Hinderniss. Der Überrollkäfig schluckt die paar Schläge locker weg... Ist fast wie beim Schlitteln... wenn man sich plötzlich dreht, runterfällt und dann noch etwas die bahn entlang rutscht passiert ja einem nicht wirklich was... erst wenn ein Baum im Weg ist sollte man sich sorgen machen!

  • Lancia Delta HF Integrale am 16.05.2019 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ha ke Ahnig

    Naja, unfassbar ist eher, dass keine der Zuschauer verletzt wurden. Der Crash an sich sieht zwar spektakulär aus, ist aber eher ein lauwarmer Unfall. Aber ja, wenn man keine Ahnung von Rallye hat war es krass!

  • Fredi, der Rentner am 14.05.2019 21:16 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Glück dass nicht ich drinnen sass

    ich hätte nach diesen Kapriolen mein Toupe und mein Gebiss stundenlang suchen müssen.

  • Snah am 14.05.2019 17:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    langweilig

    Ich kann euch nur sagen wie langweilig dieser Sport ist. Kann ja nichts! Bleibt lieber zu Hause ich will angetrunken an den besten Plätzen stehen! ;)

  • Einhornjäger am 14.05.2019 17:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rallye-Fahrer

    Auch wenn das nicht der Schlimmste Rallye Unfall gewesen ist, Rallye-Fahrer sind für ich die echten Helden im Motorsport.

    • Mister. T am 16.05.2019 15:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Einhornjäger

      Bin ganz Deiner Meinung!!! Bravo!!!!

    einklappen einklappen
Moto GP News