GP Frankreich

18. Mai 2012 16:31; Akt: 18.05.2012 16:40 Print

Lüthi fährt im Training auf Rang 2

Tom Lüthi ist beim ersten Training zum GP von Frankreich in Le Mans flott unterwegs. In seiner besten Runde verliert der Schweizer lediglich 0,078 Sekunden auf den Briten Scott Redding.

storybild

Tom Lüthi hat auch in Le Mans ein Spitzenergebnis im Visier. (Bild: Keystone/Francisco Seco)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Tom Lüthi muss sich am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Frankreich in Le Mans nur dem Briten Scott Redding geschlagen geben. Der Italiener Simone Corsi lag als Dritter bereits eine halbe Sekunde hinter dem Briten zurück.

Mit Dominique Aegerter (9.) und Randy Krummenacher (10.) klassierten sich in Le Mans zwei weitere Schweizer Moto2-Fahrer in den Top 10. Das Duo konnte den Rückstand auf die Spitze unqter einer Sekunde halten.

Le Mans. Grand Prix von Frankreich. Freie Trainings (kombinierte Zeiten). MotoGP:
1. Casey Stoner (Au), Honda, 1:33,740.
2. Dani Pedrosa (Sp), Honda, 0,265.
3. Jorge Lorenzo (Sp), Yamaha, 0,396.
Ferner:
9. Valentino Rossi (It), Ducati, 1,372. - 21 Fahrer im Training.

Moto2:
1. Scott Redding (Gb), Kalex, 1:37,869.
2. Tom Lüthi (Sz), Suter, 0,078.
3. Simone Corsi (It), FTR, 0,495.
Ferner:
9. Dominique Aegerter (Sz), Suter, 0,908.
10. Randy Krummenacher (Sz), Kalex, 0,959.
31. Marco Colandrea (Sz), FTR, 5,000. - 32 Fahrer im Training.

Moto3:
1. Maverick Viñales (Sp), FTR-Honda, 1:44,141.
2. Luis Salom (Sp), Kalex-KTM, 0,632.
3. Louis Rossi (Fr), FTR-Honda, 0,786.
Ferner: 32. Giulian Pedone (Sz), Suter-Honda, 5,630. - 34 Fahrer im Training.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
Moto GP News