Rotlicht überfahren

11. März 2011 13:56; Akt: 11.03.2011 15:00 Print

Ron Dennis muss den Führerschein abgeben

Der ehemalige Formel-1-Teamchef Ron Dennis muss ein halbes Jahr auf seinen Führerschein verzichten. Dem Engländer wurde der Ausweis abgenommen, weil er ein Rotlicht überfahren hatte.

storybild

Ron Dennis hat die Verkehrsregeln missachtet. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dennis war 2009 als Teamchef des Formel-1-Teams zurückgetreten und ist seitdem für die McLaren-Sportwagenabteilung zuständig. Der Führerscheinentzug kommt zwei Wochen vor dem Formel-1-WM-Auftakt in Melbourne, wo im Vorjahr McLaren-Pilot Lewis Hamilton wegen Schnellfahrens im Privatverkehr von der Polizei gestoppt worden war.

(sda)

Moto GP News