Mechaniker-Gag

02. Juni 2011 11:36; Akt: 02.06.2011 11:37 Print

Schumi als Opa veräppelt

Mit seinen 42 Jahren ist Michael Schumacher momentan der älteste Fahrer in der Formel 1. Diese Tatsache nahmen sich die Mercedes-Mechaniker für einen Witz zum Anlass.

storybild

Mercedes-Mechaniker erlaubten sich einen Scherz mit «Opa-Schumi» (Foto: Screenshot)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Alter von Michael Schumacher ist im Formel-1-Zirkus immer wieder ein Thema. Böse Zungen sagen, dass der 42-Jährige den Zenit überschritten und nichts mehr hinter dem Steuer verloren hat. Nach dem GP von Monaco nahmen Schumis Mechaniker das «hohe» Alter ihres Fahrers als Anlass für einen Witz. Sie erstellten eine Fotomontage, die den Deutschen deutlich gealtert zeigt und hängten diese laut f1today.nl am stillen Örtchen der Mercedes-Garage an der Rennstrecke im Königreich auf.

Ärger gab es wegen des Spotts unter Kollegen nicht. Mercedes-Sportchef Norbert Haug kommentierte die Aktion gegenüber der «Bild»-Zeitung so: «An der Wand gibt es viele lustig bearbeitete Fotos. Man darf ja nie vergessen: Was sich liebt, das neckt sich.»

(mon)

Moto GP News