Formel 1

22. Februar 2019 18:15; Akt: 25.02.2019 07:31 Print

Happy Birthday Niki Lauda!

von Erik Hasselberg - Der dreimalige Formel-1-Weltmeister feiert am 22. Februar seinen 70. Geburtstag. Ein interaktiver Rückblick.

storybild

Rund einen Monat nach seinem schweren Unfall auf dem Nürburgring am 1. August 1976 kündigt Niki Lauda auf einer Pressekonferenz an, dass er wieder Formel-1-Rennen bestreiten werde. (Archivbild vom 8.9.1976: Keystone/FRM)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Verfolgen Sie das Leben von Niki Lauda jetzt in einem interaktiven Zeitstrahl.

Motorsport

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • nisosmu am 22.02.2019 18:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    All the best

    Einer der ganz Grossen! In seiner Zeit war Formel 1 mit sehr grossen Risiken verbunden. War die Zeit der vielen Verluste. Gute Besserung Niki.

    einklappen einklappen
  • P. Zuger am 22.02.2019 18:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Herzliche Gratulation an Niki Lauda. Er hat über Jahrzehnte, Formel 1 Geschichte geschrieben. Ein Kämpfer und inovativer Unternehmer. Weiter hin gute Erholung von der schweren Operation.

  • Jöck am 22.02.2019 18:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herzlichen Glückwunsch

    Niki zum 70. geburtstag. Ich war bei vielen Deiner Rennen dabei. Du bist und bleibst einer der ganz Grossen!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr Max Bänzli Live am 23.02.2019 10:56 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    Herr Niki Lauda ist der Pilot der Germania oder was.

  • serp960 am 23.02.2019 09:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    in the hailand

    hei niki bist en cooler typ. ich mag dich. happy birthday und alles gute aus thailand.

  • Marco am 23.02.2019 09:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein grosser im F1 Zirkus

    Man kann von Niki halten was man will, er ist aber ein grosser im F1 und daran kann niemand rütteln. Happy Birthday

  • D. Koll am 23.02.2019 08:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Scheinheilig

    wäre Merzario mit der gleichen Arroganz an Lauda vorbei gefahren wie Lauda an Roger Williamson, würde Lauda heute auch nicht mehr Leben! Dann noch das Respektlose Interviews, selbst gehört, ich bin hier um Rennen zu fahren und nicht um...................!

  • catalena am 23.02.2019 08:15 Report Diesen Beitrag melden

    Selten so ein fairer Typ wie Lauda.

    Glückwunsch. Supertyp der immer auf dem Boden bleibt , fair und nicht abgehoben .

Moto GP News