GP Harelbeke

26. März 2011 17:00; Akt: 26.03.2011 17:04 Print

Cancellara siegt bei Flandern-Vorbereitung

Fabian Cancellara ist für die Flandern-Rundfahrt bereit. Der Berner gewann in Harelbeke ein Vorbereitungsrennen.

storybild

Fabian Cancellara ist für die Flandern-Rundfahrt bereit. (Bild: Keystone/AP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Woche nach seinem 2. Platz in Mailand - San Remo und eine Woche vor der Flandern-Rundfahrt bestätigte Cancellara, dass er sich unverändert in einer ausgezeichneten Verfassung befindet. 16 km vor Schluss des über 202 km führenden GP E3 entledigte sich der vierfache Zeitfahren-Weltmeister seines letzten Begleiters und krönte mit seinem zweiten Saisonsieg (7. Etappe der Rundfahrt Tirreno-Adriatico) eine gute Teamleistung, in der Stuart O'Grady (Au) eine wichtige Rolle gespielt hatte.

Der GP E3, der beinahe den Status eines Halbklassikers geniesst, gilt als wichtiger Indikator für die Flandern-Rundfahrt. Auf der zweiten Streckenhälfte hatten die Fahrer in den flämischen Ardennen zwölf kurze, aber zumeist ruppige Steigungen zu bewältigen. Sechs dieser 'Hellinge' figurieren im Programm der Flandern-Rundfahrt.

Harelbeke (Be), GP E3 (202 km):
1. Fabian Cancellara (Sz)

2. Jurgen Roelandts (Be) 1:02
3. Wladimir Gusew (Russ)
4. Sep Vanmarcke (Be)
5. Bram Tankink (Ho), alle gleiche Zeit

(sda)