Junioren-WM

27. Februar 2019 12:06; Akt: 27.02.2019 12:14 Print

Österreich verhindert Schweizer Dreifach-Sieg

Was für ein Abschluss der Junioren-WM: Juliana Suter gewinnt in der Abfahrt Gold, Noémie Kolly Silber, Stephanie Jenal wird Vierte.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Juliana Suter und Noémie Kolly waren der Konkurrenz zum Abschluss der Junioren-WM in Val di Fassa deutlich überlegen. Die Schwyzerin entschied das Duell gegen die Freiburgerin mit 15 Hundertsteln Vorsprung für sich, die drittplatzierte Lisa Grill lag schon 66 Hundertstel zurück. Die Österreicherin verhinderte einen Schweizer Dreifach-Erfolg. Die Bündnerin Stephanie Jenal war lediglich einen Zehntel langsamer.

Die 20-jährige Juliana Suter gewann ihre zweite Medaille an Nachwuchs-Weltmeisterschaften. Im Vorjahr in Davos war sie ebenfalls in der Abfahrt Zweite geworden. Ende Januar hatte sie im Weltcup mit einem 18. Rang in der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen ihr Debüt gegeben. Die gleichaltrige Noémie Kolly holte als Zweitplatzierte nach, was sie drei Tage zuvor knapp verpasst hatte. Im Super-G war sie mit drei Hundertsteln Rückstand auf die Walliserin Lindy Etzensperger Vierte geworden.

Gold und Silber waren die Medaillen sechs und sieben für Swiss-Ski an diesen Weltmeisterschaften. Juliana Suter sorgte für den dritten Schweizer Titelgewinn. Der Berner Lars Rösti hatte in der Abfahrt, die St. Galler Oberländerin Nicole Good in der Kombination dominiert.

Wintersport

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Maler50 am 27.02.2019 12:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hopp Swiss-Ski Team

    Die Junioren-WM macht als Swiss-Ski Team Fan riesige Freude, jetzt ist nur zu hoffen das die Junioren den Sprung zum Weltcup gut y verletzungsfrei schaffen.

    einklappen einklappen
  • Provisorische am 27.02.2019 12:29 Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Stimmen die Zeitmessungen?

    einklappen einklappen
  • Racer am 27.02.2019 12:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Auf die Österreicher ist Verlass. Gratulation an alle Girls und Boys zur super Leistung. Hop Schweiz!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dave74 am 27.02.2019 21:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einfach schön

    Soviel zum Thema kein Nachwuchs. Gratuliere.

  • andy am 27.02.2019 13:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    arbeiten

    sa liebe schweizer trainer jetzt macht mal was draus nicht dass im weltcup wieder die andern vorne sind arbeitet hart weiter damit die jungen leute auch oben noch siegfahrer sind

  • Deutschlehrer am 27.02.2019 13:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zum hundertsten Mal

    Zum hundertsten Mal. Es wäre höchstens ein Dreifachpodest und nicht ein Dreifachsieg. Denn es gewinnt meistens nur einer oder eine. Ausnahme: zwei haben die exakt gleiche Zeit. Das wäre dann ein Doppelsieg. Etc.

    • Stedi63 am 27.02.2019 15:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Deutschlehrer

      Manchmal hält sich die Umgangssprache halt nicht zu 100% an die Bedeutungen aus dem Duden. Hauptsache es versteht jeder was gemeint ist. Und viel wichtiger ist ja sowieso der sportliche Erfolg.

    einklappen einklappen
  • Maler50 am 27.02.2019 12:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hopp Swiss-Ski Team

    Die Junioren-WM macht als Swiss-Ski Team Fan riesige Freude, jetzt ist nur zu hoffen das die Junioren den Sprung zum Weltcup gut y verletzungsfrei schaffen.

    • marko 34 am 27.02.2019 13:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Maler50

      Super

    einklappen einklappen
  • mimi am 27.02.2019 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Zeiten stimmen?

    Super!!! Aber bin mir sicher das die Zeit der Österreicherin nicht stimmt! Wollen wir nicht Rekurs einlegen??? (arme Österreicher)

    • marko 34 am 27.02.2019 13:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @mimi

      Super

    • andy am 27.02.2019 13:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @mimi

      intressant in crans montana war einfach dass nur schwezerzeiten nicht stimmten oder funktionierten vorsicht bei bösen gedanken könnte man vin betrug sprechen

    einklappen einklappen