Slalom Chamonix

08. Februar 2020 09:27; Akt: 08.02.2020 14:54 Print

Wenn der Trumpf für einmal nicht sticht

von David Wiederkehr - Seriensieger Daniel Yule war auf dem Weg zum nächsten Triumph – doch dann kam das seltene Aus für den Walliser.

Die Entscheidung: Daniel Yule scheidet früh im zweiten Lauf aus. (Quelle: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Neun Schwünge weit kam Daniel Yule, dann war der Traum ausgeträumt. Der Traum vom vierten Sieg der Saison, dem dritten von der Poleposition. Als Erster in den 2. Lauf gegangen, fädelte der bald 27-jährige Walliser früh ein und schied aus – zum ersten Mal in dieser Saison, ja: erstmals im Weltcup seit fast zwei Jahren. Eine rare Enttäuschung für den sonst so soliden Slalomspezialisten.

Der Sieg in Chamonix ging dadurch an Clément Noël, den Franzosen, der nach dem 1. Lauf knapp hinter Yule gelegen hatte. Neben Noël auf dem Podest standen die jungen Timon Haugan (NOR) und Adrian Pertl (AUT). Neben Yule schieden diverse weitere Sieganwärter aus – unter anderem Alexis Pinturault, Stefano Gross oder Henrik Kristoffersen, der Norweger schon im 1. Lauf.

Weiterer Top-5-Platz für Zenhäusern

Ramon Zenhäusern, von Lauerposition 7 in den zweiten Lauf gestartet, zeigte im oberen Streckenteil eine starke Leistung, verlor unten jedoch viel Tempo. Trotzdem verbesserte er sich dank der vielen Ausfälle der Topfahrer noch auf Rang 5. So schaffte Zenhäusern zum sechsten Mal in dieser Saison in die Top 10. Andererseits: Einem Podestplatz fährt er seit Anfang Januar und dem Slalom von Zagreb hinterher. Damals war er Zweiter geworden. «Mit zwei Drittel meines Rennens bin ich zufrieden. Unten hatte ich Mühe mit dem Rhythmus», sagte Zenhäusern.

Den beiden weiteren Schweizer im 2. Lauf, Loïc Meillard und Reto Schmidiger, gelang kein Exploit, nach unaufgeregten Auftritten klassierten sie sich auf den Rängen 13 und 15. «Es war nicht das einfachste Rennen», resümierte Meillard knapp. Tanguy Nef und Sandro Simonet hatten die Qualifikation für den 2. Lauf wie zuvor schon beim Nachtslalom in Schladming verpasst.

Wintersport

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schönes Jahr am 08.02.2020 10:06 Report Diesen Beitrag melden

    Nationen Wertung

    Sieht gut aus! Hopp Daniel!!

  • k.kinski. am 08.02.2020 10:18 Report Diesen Beitrag melden

    Sackstark.

    D.Yule ist in absoluter Topform.

  • posti am 08.02.2020 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    Luca Aerni

    Es wird langsam Zeit, dass er aufhört oder zumindest die Saison abbricht, um in Ruhe zu trainieren. So bringt das ja gar nichts! Das ist gefühlt der 20. Ausfall im 20. Rennen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jonny Besserwisser am 08.02.2020 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Slalomkünstler

    Alles soweit gut und recht, aber wo sind die "zweite Garnitur" und die Jungen unserer Slalomkünstler. In letzter Zeit kaum mehr existierend und mit Serienausfällen glänzend. Ich frage mich deshalb auch weshalb überhaupt ein Luca Aerni noch im Weltcup mitfährt. Austria ist uns da mehr als einen Schritt voraus.

  • Zürcher am 08.02.2020 17:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    traurig

    oder wen eintagsfliegen skifahren

    • michel am 08.02.2020 18:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Zürcher

      2 Siege, 3er in der Gesamtwertung, 1 Ausfall in 2 Jahren!! ein Eintagesflieg??? was verstehen sie von Sport.

    einklappen einklappen
  • Sebastian am 08.02.2020 16:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Walter Tresch

    schade fährt er nicht mehr, hätten wir wenigstens einen sicheren Podest Fahrer.

    • Simon am 09.02.2020 08:25 Report Diesen Beitrag melden

      Stockel

      Vor allem einen echten Schweizer!

    • Die Flöte am 09.02.2020 09:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Simon

      Jule ist mit Sicherheit mehr Schweizer als Sie.

    einklappen einklappen
  • Herr Monte van Signores am 08.02.2020 15:49 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    Trump Sticht immer öfters!

    • Slalomfahrer am 08.02.2020 18:24 Report Diesen Beitrag melden

      @Herr Monte van Signores

      die Daumen runter bei Ihren vielen unpassenden Kommentaren sagt alles

    einklappen einklappen
  • Benno Mühle am 08.02.2020 15:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Realistic News

    Die Gewinner gewinnen die Pfeifen ....

    • Lisa Peter am 08.02.2020 15:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Benno Mühle

      Und die Pfeifen sollten lieber etwas alternatives machen. Petanque zB

    einklappen einklappen