Für die Leichtathletik-EM

17. März 2014 19:10; Akt: 17.03.2014 20:52 Print

House of Switzerland auf den Sechseläutenplatz

Das House of Switzerland von den Olympischen Spielen in Sotschi ist auf dem Weg in die Schweiz. Es kommt im August im Rahmen der Leichtathletik-EM in Zürich erneut zum Einsatz.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ab 9. August werde das Schweizer Haus auf dem Sechseläuten-Platz, inmitten des City-Festivals für alle Besucher offen stehen, teilten die EM-Organisatoren am Montag mit. Die Europameisterschaft in der Leichtathletik finden vom 12. bis 27. August statt.

Mit dem House of Switzerland verbuchte Präsenz Schweiz an den Olympischen Spielen in Sotschi einen Grosserfolg. Während 17 Tagen wurden rund 100'000 Besucher gezählt. Dazu kamen zahlreiche Medaillenfeiern der Schweizer Sportlerinnen und Sportler.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Claudio Zürcher am 17.03.2014 20:11 Report Diesen Beitrag melden

    Hässliches Entlein

    Wer hat den dieses hässliche Entlein entworfen? Sieht aus wie ein Plattenbau im Ostblock.

  • Koni am 17.03.2014 21:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön ist anders

    Das ist nun nicht mehr als eine Baracke .Was ist nur mit unseren Architekten los

    einklappen einklappen
  • Chris am 17.03.2014 20:55 Report Diesen Beitrag melden

    Modern

    Das passt ja gut zu den neuen langweiligen Häusern die in letzter Zeit gebaut wurden. Viereckige Käfighaltung.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Koni am 17.03.2014 21:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön ist anders

    Das ist nun nicht mehr als eine Baracke .Was ist nur mit unseren Architekten los

    • Ski-Alpin am 17.03.2014 23:06 Report Diesen Beitrag melden

      Zweckmässig und funktional

      Zum Glück ist es nur eine Baracke, denn dieses Haus ist nicht mehr als einen Monat gestanden und muss jetzt wieder entsorgt werden.

    einklappen einklappen
  • Chris am 17.03.2014 20:55 Report Diesen Beitrag melden

    Modern

    Das passt ja gut zu den neuen langweiligen Häusern die in letzter Zeit gebaut wurden. Viereckige Käfighaltung.

  • Munin am 17.03.2014 20:24 Report Diesen Beitrag melden

    Wer zahlt?

    Der "Seich" wird hoffentlich nicht von MEINEN Steuern bezahlt.

    • Reto am 17.03.2014 21:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Von meinen nicht.

      Weil ich keine bezahle. Uli ist mein Held

    einklappen einklappen
  • Claudio Zürcher am 17.03.2014 20:11 Report Diesen Beitrag melden

    Hässliches Entlein

    Wer hat den dieses hässliche Entlein entworfen? Sieht aus wie ein Plattenbau im Ostblock.

  • James am 17.03.2014 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Energiebilanz

    Wie schaut es mit der Energiebilanz eines Hauses aus, das sinnfreierweise um die halbe Welt gekarrt wird?

    • Christian Bachmann am 17.03.2014 19:50 Report Diesen Beitrag melden

      @Energiebilanz

      Wie sieht es mit der Energiebilanz aus wenn verschiedene Häuser gebaut werden und dann einfach leer stehtn, anstatt sie wie hier zu recyclen?

    einklappen einklappen