Das tut weh

22. Juli 2019 19:17; Akt: 22.07.2019 22:02 Print

Schweizer Snowboarder legt sich kräftig hin

Pat Burgener ist für seine Stunts auf dem Board und seine schöne Stimme bekannt. Der Walliser Snowboard-Profi geht aktuell aber mit einem Fail viral.

Zum Thema
Fehler gesehen?

In seinen Ferien in Frankreich zeigt Snowboard-Freestyler Pat Burgener, dass auch er nur ein Mensch ist – mit Flausen im Kopf. Das büsste der 25-Jährige. Offenbar im Ausgang wollte Burgener einen Stunt zeigen und sich an einer Holzkonstruktion hochziehen. Diese hielt dem Freestyler nicht stand, sodass Burgener hart landete – auf seinem Kopf.

Das tat wohl weh, sah aber saulustig aus. Das fand auch das Opfer. Denn Burgener schrieb zum Video, das er auf Instagram postete, es sei Zeit, nach Hause zu gehen, und er könne nicht aufhören zu lachen.

Wintersport

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Surfer-Boy am 22.07.2019 19:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein weicher Schnee

    Zu viel gekifft, der Junge. Dann passiert so was schon mal.

    einklappen einklappen
  • G. Rass am 22.07.2019 20:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Darwin Award

    Hat sicher vorher ordentlich was reingepfiffen! Darum grinst er nach dem Abflug auch noch so.

  • Una am 22.07.2019 19:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht Pat

    Schön was ihr teilt, nur ist es nicht P.Burgener der sich da hinlegt

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Fabio am 23.07.2019 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sachbeschädigung

    Habe ein junges Kind, der auch viel Quatsch machen will. Den muss ich immer wieder darauf hinweisen, dass er nichts kaputt machen soll, sonst muss das bezahlt werden. Wie war das hier, hat er das ersetzt?

  • Der Arzt am 22.07.2019 21:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leichtsinn

    Egal wer es ist-auf alle Fälle hatte er Glück dass er überhaupt noch aufgestanden ist!!!!hätte auch anders ausgehen können....

  • Steve Holland am 22.07.2019 21:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    aha

    cool. sachbeschädigung wird als lustig verkauft. der hat sich bestimmt NICHT um den - von ihm verursachte - schaden gekümmert. toller typ (NICHT)

    • u serious? am 23.07.2019 12:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Steve Holland

      Anhand von was nimmst du dir das Recht eine Behauptug aufzustellen? Warum soll er sich darum nicht gekümmert haben, schliesslich ist das für ihn nicht wirklich viel Geld. ausser bischen Holz ist ja auch nichts kaputt...

    einklappen einklappen
  • Burton Brother am 22.07.2019 20:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Iouri Podltadtichkopf

    Ja und wo sind eigentlich die Berichte von Ipod? Der hat mehr Flausen als sonst was im Kopf.

  • G. Rass am 22.07.2019 20:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Darwin Award

    Hat sicher vorher ordentlich was reingepfiffen! Darum grinst er nach dem Abflug auch noch so.