Gut, Federer und Co.

12. Februar 2019 17:44; Akt: 12.02.2019 17:45 Print

So sprechen Schweizer Sportler Hochdeutsch

Corinne Suter antwortet nicht gern auf Hochdeutsch im Fernsehen. Wir haben Beispiele von anderen Schweizer Sportassen zusammengetragen.

Schweizer Sportler geben Interviews auf Hochdeutsch. (Video: Youtube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wintersport

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • KometvonHelvetien am 12.02.2019 20:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wird Zeit

    Dass wir dem "Dialekt" sowieso mal mehr Wert zukommen lassen. Unterstütze es, dass Sportler auch im Fernsehen Schweizerdeutsch reden.

  • fintehausi am 12.02.2019 20:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer ist am besten?

    Auch objektiv betrachtet macht Federer die beste Falle. Alles wie immer also.

  • Heimberg U. am 13.02.2019 08:12 Report Diesen Beitrag melden

    Himmlisch

    Noch viel schöner finde ich, wie z.T. deutsche Kommentatoren die Namen von französischen Sportlern aussprechen. Einfach köstlich und himmlisch. Eine wahre Freude !

Die neusten Leser-Kommentare

  • Deutschmann am 13.02.2019 11:00 Report Diesen Beitrag melden

    Was isst schon wieder...

    ...der Zweck dieses Reports? Entweder die Sportler zu blamieren, weil sie holprig Hochdeutsch sprechen? Oder aber eher die Gesellschaft zu spalten zwichen Mundart und dem Deutschen? Auf jeden Fall führt diese Diskussion zu nix Gutem!

  • Mathilda am 13.02.2019 09:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweizerin

    Es hat auch damit zu tun, dass viele Deutsche sich hämisch äussern über das Hochdeutsch vieler Schweizer. Wohlgemerkt: Deutsche, die meistens nur EINE Sprache sprechen. Da muss man sich nicht wundern, dass es Schweizer gibt, die nicht bereit sind, sich solcher Häme auszusetzen. Und noch etwas: haben Sie schon mal Deutsche Englisch reden hören? Sie sprechen in Aussprache und Tonation Deutsch mit englischen Wörtern.

  • Heimberg U. am 13.02.2019 08:12 Report Diesen Beitrag melden

    Himmlisch

    Noch viel schöner finde ich, wie z.T. deutsche Kommentatoren die Namen von französischen Sportlern aussprechen. Einfach köstlich und himmlisch. Eine wahre Freude !

  • Faustine am 12.02.2019 20:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herrlich !

    Im Gegensatz zu mir können die aber alle sehr gut Hochdeutsch.

  • mkauer am 12.02.2019 20:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hört sich nur bei Xherdan akzeptabel an

    Und Roger kann es auch noch ganz gut. Der Rest sollte lieber beim jeweiligen Dialekt bleiben! Schriftdeutsch ist offensichtlich nach wie vor eine Fremdsprache für Schweizer.....