Daniel Yule

13. Januar 2020 20:57; Akt: 13.01.2020 21:03 Print

So tickt der Skiheld von Adelboden

von Marco Oppliger - Der Walliser ist mit 26 Jahren bereits der beste Schweizer Slalomfahrer der Geschichte. Wir stellen ihn vor.

Die Siegesfahrt von Daniel Yule am Chuenisbärgli. (Video: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Seine Familie

Vater Andrew Yule, ein Engländer, verliebte sich bei einem Aufenthalt im Unterwallis in die Region. Als er die Schottin Anita kennen lernte, entschlossen sich die beiden, im Val Ferret heimisch zu werden. Daniel ist das zweitälteste von drei Kindern. Bruder Alastair ist Skilehrer, die jüngere Schwester Vanessa in der Ausbildung zur Lehrerin.

Seine Wurzeln

Obwohl sich Andrew und Anita Yule ins Wallis verliebt haben und inzwischen eingebürgert sind, sind ihre Kinder im Herzen auch Briten. Daheim wird Englisch gesprochen. Und Daniel Yule mag ­kulinarische Spezialitäten wie das schottische Nationalgericht Haggis (gefüllter Schafsmagen).

Seine Anfänge

Yule galt nie als Ausnahmetalent. Doch mit Fleiss und Ehrgeiz machte er wett, was andere in die Wiege gelegt bekamen. Und er profitierte von Didier Plaschy, dem eins­tigen Weltcupsieger, heutigen TV-Experten und vor allem Walliser Querkopf. Mit unkonventionellen Massnahmen formte er Yule – wie Ramon Zenhäusern – zu einem der besten Slalomfahrer der Welt.

Seine Engagement

Die Matura absolvierte Yule ohne Unterstützung, wie sie heute für Spitzensportler möglich ist. Er schloss ein Wirtschaftsstudium an einer britischen Fernuniversität ab. Yule war einer der Athleten, die FIS-Präsident Gian Franco Kasper kritisierten, als dieser in einem Interview den Klimawandel anzweifelte. Der Walliser spendete die Hälfte des Preisgeldes der Rennen von Kranjska Gora und Soldeu einer Umweltschutzorganisation. Seit dem vergangenen Juni ist Yule Athletensprecher.

Wintersport

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sulj am 13.01.2020 21:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daniel Yule

    ein geschickter junger Mann mit viel Ehrgeiz..Ich wünsche ihm, dass er weiter solche Resultate bringt.

    einklappen einklappen
  • Hopp Swiss am 13.01.2020 21:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ski

    Ein sehr sympatischer Typ. Mit ihm hat Swiss Ski sicher eine Bereicherung. Freue mich jetzt schon auf die weiteren Rennen. Alles Gute und hoffentlich bleibst du unverletzt

  • Neumann am 13.01.2020 22:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja

    Der scheint richtig zu ticken, der Junge.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Proix am 14.01.2020 12:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Yule

    Nur ein langgezogener Heuchler. Wie W. Holdener um die Welt herumjetten für Skirennen oder Trainingslager, aber dem einfacher Bürger ins Gewissen reden wollen. Plädiert für mehr Zurückhaltung, aber brettert selber mit Hightech-Kunsstoffen auf gefrorenem Wasser herunter. Nein, ich kann diesen Burschen nicht ernst nehmen.

  • Gritty am 14.01.2020 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Allez Yule

    Auf jedenfall ist er sympathischer als der Oberwalliser mit seiner Trinkflasche die er rund um die Uhr in die Kamera hält. 10'000.- Busse und dann lernt er es vielleicht.

  • Pludi am 14.01.2020 02:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Würde er Fussball spielen....

    Wäre er bestimmt für viele kein Schweizer.

    • Dino Schön am 14.01.2020 08:07 Report Diesen Beitrag melden

      Eine Frage des Respekts

      Wenn er nach seiner Bestzeit im Zielraum auch das Gummihuhn hätte machen müssen, dann wohl tatsächlich nicht.

    • Maler50 am 14.01.2020 09:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Dino Schön

      Das ist genau der springende Punkt.

    • rolf am 14.01.2020 13:19 Report Diesen Beitrag melden

      Mal ernsthaft

      Die Fussballer werden von möchtegern Fans und selbsternannten Patrioten seit Jahr und Tag angefeindet und provoziert. Die könnten mich auch alle mal gern haben...

    einklappen einklappen
  • D.G. am 13.01.2020 23:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Yule

    Der ist cool der yule. Aber man muss halt auch sagen dass er eben im Wallis so richtig geformt wurde. Darum ist er heute so stark.

    • VS er am 14.01.2020 09:34 Report Diesen Beitrag melden

      Bravo

      Genau! Darum gibt es ja auch nur gute Walliser Skirennfahrer! Du zementierst mit so hirnlosen Aussagen das typische Walliser Klische..

    • Luxly am 15.01.2020 11:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @VS er

      dass Yule im wallis 'geformt' wurde liegt auf der hand! nur hatte Plaschy hierbei NIE die finger im spiel! das kränzchen ist def. Steve Locher zu widmen!!

    einklappen einklappen
  • Maler50 am 13.01.2020 22:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hopp Daniel Yule

    Eine Bereicherung als Mensch y Sportler für das Swisskiteam.

    • Schriftenmaler51 am 13.01.2020 23:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Maler50

      Yes, eine grosse Bereicherung ist Yule als Mensch yyy Sportler für das Swissskiteam.

    einklappen einklappen