Leichtathletik

24. Juli 2014 15:56; Akt: 24.07.2014 15:56 Print

Abraham im EM-Marathon für die Schweiz dabei

Der Nationenwechsel des Langstreckenläufers Tadesse Abraham (LC Uster) ist nach einer Bestätigung des Weltverbandes IAAF definitiv vollzogen.

Fehler gesehen?

Somit darf der gebürtige Eritreer, der seit mehr als zehn Jahren in der Schweiz lebt, an den Europameisterschaften in Zürich für das Schweizer Team den Marathon bestreiten.

Abraham wird zusammen mit seinem Trainingspartner und Titelverteidiger Viktor Röthlin zu den Titelanwärtern zählen. Der 31-jährige Abraham wurde im Juni eingebürgert und gewann an der Schweizer Meisterschaft über 10'000 m in Uster seinen ersten Schweizer Meistertitel. Momentan bereitet er sich im Engadin auf den EM-Marathon (17. August) vor. In diesem Rennen werden sechs Schweizer starten.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen