Fussball

30. Dezember 2011 15:15; Akt: 30.12.2011 15:19 Print

Ancelotti folgt auf Kombouaré

Paris St. Germain hat sich endgültig von Chefcoach Antoine Kombouaré getrennt.

Fehler gesehen?

Französische Medien hatten schon Tage zuvor immer wieder darüber berichtet, dass der 48-Jährige trotz des errungenen Herbstmeistertitels keine Zukunft mehr bei PSG habe. Als neuer Cheftrainer folgt Carlo Ancelotti (52). Der Italiener gewann mit der AC Milan, wo er von 2001 bis 2009 tätig war, zweimal die Champions League (2003 und 2007). Danach trainierte Ancelotti bis im Sommer 2011 Chelsea. Gemäss französischen Medien soll er in Paris einen Vertrag bis Sommer 2014 unterzeichnet haben und er soll ein in der Ligue 1 nie dagewesenes Gehalt von sechs bis sieben Millionen Euro pro Jahr beziehen.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen