Leichtathletik

10. Mai 2012 13:29; Akt: 10.05.2012 13:31 Print

Blake verpasst Jahresweltbestzeit knapp

Der 22-jährige Jamaikaner Yohan Blake verpasste an einem Meeting auf den Kaiman-Inseln mit 9,84 Sekunden die Jahresweltbestzeit von Usain Bolt über 100 m nur um zwei Hundertstelsekunden.

Fehler gesehen?

Der letztjährige Weltmeister von Daegu (SKor) blieb auch nur zwei Hundertstel über seiner persönlichen Bestzeit, die er im letzten September am Meeting «Weltklasse Zürich» aufgestellt hatte. Blake bewies erneut, dass er sich bereits zu einem frühen Zeitpunkt der Saison in ausgezeichneter Form befindet. Am Wochenende hatte er mit der Jahresweltbestzeit von 19,91 Sekunden über 200 m ein erstes Ausrufezeichen gesetzt.

Sein nächstes Rennen über 100 m hat Blake am Diamond-League-Meeting in New York Anfang Juni geplant. Zu einem ersten Aufeinandertreffen mit Landsmann und Trainingspartner Bolt dürfte es Ende Juni an den Trials in Jamaika kommen.

Grand Cayman (Kaiman-Inseln). Internationales Meeting. Männer. 100 m:
1. Yohan Blake (Jam) 9,84.
Kugel: 1. Dylan Armstrong (Ka) 21,15.
Frauen. 100 m: 1. Carmelita Jeter (USA) 11,04.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen