Radsport

07. Juli 2014 19:13; Akt: 07.07.2014 19:15 Print

Cavendish muss operiert werden

Der am Samstag auf der ersten Etappe der Tour de France bei einem Sturz schwer an der Schulter verletzte Sprintstar Mark Cavendish muss operiert werden.

Fehler gesehen?

Die Bänderrisse im rechten Schultergelenk hätten sich bestätigt, sagte sein Teamchef Patrick Lefevere. Cavendish müsse mit einer Pause von sechs Wochen rechnen.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen