Rad

02. Juni 2011 15:53; Akt: 02.06.2011 15:54 Print

Contador bereitet die Tour de France in Spanien vor

Alberto Contador, jüngst Sieger des Giro d'Italia, wird sich in seiner Heimat Spanien auf die am 2. Juli beginnende Tour de France vorbereiten. Als einzigen Test wird er die spanische Landesmeisterschaft bestreiten.

Fehler gesehen?

Das bestätigte Bjarne Riis, der Teamchef des umstrittenen spanischen Radprofis, dessen Doping-Verfahren vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS am 1. August beginnt. «Ich würde ihn gern in Spanien auf der Strasse und im Zeitfahren sehen», sagte Riis über die Tour-Tests Contador, der auf die klassischen Vorbereitungen Tour de Suisse und Dauphiné Libéré verzichtet. Die spanische Meisterschaft findet am Wochenende vor dem Beginn der Tour de France statt. Contador soll auch noch die Schlüsselstellen der Tour in den Alpen und Pyrenäen inspizieren.

Kurz nach dem Abschluss der Tour in Paris wird sich Contador wegen Clenbuterol-Dopings verantworten müssen. Dem 28-jährigen Madrilenen drohen bei den Verhandlungen in Lausanne zwei Jahre Sperre und die Aberkennung aller Erfolge des laufenden Jahres. Contador bestreitet Doping und führt die positive Analyse bei der vergangenen Tour auf den Verzehr von kontaminiertem Fleisch zurück.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen