Tennis

15. Dezember 2011 13:43; Akt: 15.12.2011 13:45 Print

Costa nicht mehr Spaniens Davis-Cup-Captain

Albert Costa gibt das Amt des Captains im spanischen Davis-Cup-Team ab.

Fehler gesehen?

Der spanische Verband beschäftigt ihn aber als Koordinator für sämtliche Nationalteams weiter. Der 36-jährige Costa wirkte während drei Jahren als Captain und gewann mit dem Team 2009 und 2011 die «hässlichste Salatschüssel der Welt». Wer Nachfolger als Davis-Cup-Captain wird, steht noch nicht fest. In den letzten Wochen haben Rafael Nadal und David Ferrer erklärt, dass sie im nächsten Jahr nicht Davis Cup spielen werden.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen