Eishockey

24. Juli 2014 11:26; Akt: 24.07.2014 11:27 Print

David Aebischer auf Klubsuche

Der frühere NHL-Keeper David Aebischer (36) denkt noch nicht ans Karriere-Ende, nachdem er bei den Rapperswil-Jona Lakers keinen neuen Vertrag erhalten hat.

Fehler gesehen?

Der ehemalige Schweizer Nationalgoalie wird sich laut der Zeitung «Le Matin» ab der kommenden Woche bei den Kloten Flyers fit halten. «Es wird schwierig, in der Schweiz einen neuen Klub zu finden. Ich bin aber auch bereit, ins Ausland zu gehen», wird der Freiburger in der Waadtländer Tageszeitung zitiert.

Zu Aebischers grössten Erfolgen zählt der Gewinn der Bronzemedaille mit der Schweiz bei der U20-WM 1998 (bester Keeper jener Titelkämpfe), der vierte Rang mit der A-Nationalmannschaft an der Heim-WM im gleichen Jahr sowie der Stanley-Cup-Sieg mit Colorado Avalanche 2001 als damaliger Nummer-2-Keeper der Franchise. In der NHL spielte Aebischer später noch für die Montreal Canadiens sowie eine Partie für die Phoenix Coyotes. In der NLA stand er neben Rapperswil-Jona auch für seinen Stammklub Fribourg-Gottéron sowie für Lugano zwischen den Pfosten.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen