Eishockey

03. Mai 2012 10:16; Akt: 03.05.2012 11:12 Print

Drei Schweizer Schiedsrichter an der WM

Neben dem Nationalteam stehen an der WM in Helsinki und Stockholm auch drei Schweizer Unparteiische im Einsatz: die Schiedsrichter Danny Kurmann und Brent Reiber sowie der Linienrichter Roger Arm. Kurmann pfeift bereits seine zehnte A-WM.

Fehler gesehen?

Kurmann ist damit der dienstälteste Schiedsrichter an der WM. Vor einem Jahr in der Slowakei stand der Innerschweizer in acht Partien im Einsatz, unter anderem im Bronze-Spiel zwischen Russland und Tschechien. Reiber (7. WM) arbitrierte dieses Jahr bereits an der U20-WM in Kanada, wo er den Final zwischen Schweden und Russland leitete.

Weil das Schweizer Team in Helsinki spielt, kommen die Schweizer Schiedsrichter in der Vorrunde vermutlich ausschliesslich in Stockholm zum Einsatz.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen