Eishockey

07. Juli 2014 14:33; Akt: 07.07.2014 14:33 Print

EHC Basel AG definitiv Konkurs

Die EHC Basel AG, die das Fanionteam in der NLB betrieb, ist definitiv Konkurs. Damit wird die B-Meisterschaft mit neun Mannschaften und 48 Qualifikationsrunden gespielt.

Fehler gesehen?

Gemäss der «bz Basel» ging beim Basler Konkursamt kein Antrag auf Fristverlängerung für eine mögliche Rettung ein. Somit wird der Konkurs eröffnet. Die Bilanz war vor zwei Wochen deponiert worden. Die Bemühungen des Vereins «Pro Eishockey Basel», der noch rund 150'000 Franken gesammelt hatte, waren vergebens.

In Sachen Eishockey geht es in Basel nun mit dem vom Konkurs nicht betroffenen Verein EHC Basel/Kleinhüningen weiter, der eine Mannschaft in der 1. Liga betreibt und sich in der Nachwuchsarbeit engagiert.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen