Euro 2012

03. Mai 2012 12:41; Akt: 03.05.2012 12:43 Print

Erweitertes Aufgebot von Polen

Co-Gastgeber Polen hat als erster EM-Teilnehmer ein provisorisches Aufgebot bekannt gegeben.

Fehler gesehen?

Nationaltrainer Franciszek Smuda nominierte vorerst 26 Spieler für die am 8. Juni beginnende Endrunde im eigenen Land und in der Ukraine.

Die Polen setzen mit Jakub Blaszczykowski, Robert Lewandowski und Lukasz Piszczek gleich auf ein Trio von Deutschlands Meister Borussia Dortmund. Bis spätestens 29. Mai muss das Kader auf 23 Spieler reduziert werden.

Polen bestreitet am 8. Juni in Warschau das Eröffnungsspiel gegen Griechenland. Die weiteren Gruppengegner sind Russland und Tschechien.

EM-Aufgebot Polen. Provisorisches 26-Mann-Kader.
Tor:
Lukasz Fabianski (Arsenal/Eng), Wojciech Szczesny (Arsenal/Eng), Przemyslaw Tyton (PSV Eindhoven/Ho).
Abwehr: Sebastian Boenisch (Werder Bremen/De), Kamil Glik (FC Torino/It, Serie B), Marcin Kaminski (Lech Posen), Tomasz Jodlowiec (Polonia Warschau), Damien Perquis (FC Sochaux/Fr), Lukasz Piszczek (Borussia Dortmund/De), Marcin Wasilewski (RSC Anderlecht/Be), Jakub Wawrzyniak (Legia Warschau), Grzegorz Wojtkowiak (Lech Posen).
Mittelfeld: Jakub Blaszczykowski (Borussia Dortmund/De), Dariusz Dudka (AJ Auxerre/Fr), Kamil Grosicki , Adam Matuszczyk (Fortuna Düsseldorf/De, 2. Bundesliga), Adrian Mierzejewski (Trabzonspor/Tür), Rafal Murawski (Lech Posen), Ludovic Obraniak (Girondins Bordeaux/Fr), Eugen Polanski (Mainz/De), Maciej Rybus (Terek Grosni/Russ), Rafal Wolski (Legia Warschau).
Sturm: Pawel Brozek (Celtic Glasgow/Scho), Michal Kucharczyk (Legia Warschau), Robert Lewandowski (Borussia Dortmund/De), Artur Sobiech (Hannover 96/De).

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen