Fussball

20. Dezember 2011 14:17; Akt: 20.12.2011 14:19 Print

Hector Cuper in die Türkei

Rund drei Wochen nach seinem Abgang bei Racing Santander hat der argentinische Coach Hector Cuper einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Fehler gesehen?

Rund drei Wochen nach seinem Abgang bei Racing Santander hat der argentinische Coach Hector Cuper einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 56-Jährige übernimmt den Trainer-Posten beim türkischen Erstdivisionsklub Orduspor. Der Aufsteiger aus dem Norden des Landes belegt in der «Süper Lig» den 14. Zwischenrang. Um die Jahrtausendwende hatte Cuper den FC Valencia zweimal in den Champions-League-Final geführt.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen