Ski alpin

03. März 2011 15:14; Akt: 03.03.2011 15:23 Print

Kein Abschlusstraining in Tarvisio

Das zweite Training für die Super-Kombination der Frauen am Freitag und die Abfahrt am Samstag in Tarvisio mussten abgesagt werden.

Fehler gesehen?

Am Vormittag hatte zunächst der über Nacht gefallene Neuschnee aus der Piste geräumt werden müssen. Als alles bereit gewesen wäre, begann es wieder zu schneien. Zusammen mit dem Nebel ergab das Bedingungen, die ein Training nicht zuliessen. Um 14.15 Uhr entschieden sich die Verantwortlichen zur Absage.

Zur Super-Kombination werden alle acht Schweizerinnen antreten. Fränzi Aufdenblatten und Martina Schild bestreiten allerdings nur die Abfahrt - als zusätzliches Training im Hinblick auf das zweite Rennen am Samstag.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen