Eishockey

14. Februar 2011 21:52; Akt: 14.02.2011 21:54 Print

Kürzest-Comeback von Peter Forsberg

Das Comeback von Peter Forsberg dauerte nur gerade zwei Partien. Der Schwede sollte gemäss Mitteilung seines Klubs Colorado Avalanche am Montag Nachmittag (Lokalzeit) seinen Rücktritt verkünden.

Fehler gesehen?

Forsberg bestritt die beiden Partien gegen Columbus (1:3) und Nashville (3:5) und blieb dabei auf keinen Skorerpunkt. Er totalisierte eine Minus-4-Bilanz und kam auf drei Schüsse. In den letzten Jahren wurde einer der weltbesten Stürmer aller Zeiten immer wieder durch Verletzungen gestoppt. Er gewann mit Schweden zweimal Olympia-Gold und mit Colorado zweimal den Stanley Cup.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen