Tennis

05. Juli 2014 12:15; Akt: 05.07.2014 12:17 Print

Lymphdrüsenkrebs bei Duval

Die amerikanische Tennisspielerin Victoria Duval ist an Lymphdrüsenkrebs erkrankt.

Fehler gesehen?

Die 18-Jährige aus Florida hatte vor dem Start des Turniers in Wimbledon eine Biopsie vornehmen lassen und während der Qualifikation zum Traditionsturnier das Resultat erhalten. Trotzdem erreichte die Weltnummer 144 das Hauptfeld, wo sie in der zweiten Runde an der Schweizerin Belinda Bencic scheiterte. «Auf dem Platz stehen zu können, war ein Trost», erklärte sie in einer Medienmitteilung. Nun wird sie aber eine Pause machen, um den Krebs zu behandeln. Da er sehr früh entdeckt wurde, bestehen laut Ärzten gute Aussichten auf eine vollständige Heilung. «Ich werde meine ganze Kraft einsetzen, um wieder gesund zu werden und hoffentlich in ein paar Monaten stärker als zuvor auf die Tennistour zurückkehren», sagte die Nachwuchshoffnung des US-Tennis mit Wurzeln in Haiti.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen