Automobil

28. Februar 2011 14:02; Akt: 28.02.2011 14:42 Print

Mercedes übernimmt Brawn komplett

Der deutsche Formel-1-Rennstall MercedesGP gehört nun zu 100 Prozent der Daimler AG und deren grösstem Einzel-Aktionär Aabar Investments PJC.

Fehler gesehen?

Der Stuttgarter Autohersteller gab bekannt, die restlichen 24,9 Prozent Anteile des Teams BrawnGP zu übernehmen.

Damit gehören Daimler nun 60 Prozent des Teams mit den Fahrern Michael Schumacher und Nico Rosberg sowie Teamchef Ross Brawn. «Unsere Mehrheitsbeteiligung zeigt unsere Entschlossenheit, das Formel-1-Engagement langfristig auf eine noch erfolgreichere Basis zu stellen», sagte Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche. Investor Aabar aus Abu Dhabi hält 40 Prozent am Team und 9 Prozent an Daimler. Im November 2009 hatten Mercedes und Aabar gemeinsam 75,1 Prozent der Anteile des damaligen Weltmeisterteams Brawn übernommen.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen