Fussball

23. April 2011 18:17; Akt: 23.04.2011 18:17 Print

Mit Inler als Captain gegen England

Gökhan Inler wird wie erwartet die Schweizer Nationalmannschaft am 4. Juni im EM-Qualifikationsspiel im Londoner Wembley-Stadion gegen England als Captain auf das Feld führen.

Fehler gesehen?

Der 26-jährige Mittelfeldspieler mit türkischen Wurzeln, der bei Udinese in der italienischen Serie A spielt, tritt damit die Nachfolge von Alex Frei an, der nach der Partie gegen Bulgarien (0:0) aus der Nationalmannschaft zurücktrat.

Inler kommt die Ehre, die SFV-Auswahl als Captain anzuführen, zum vierten Mal zuteil. Bereits im Testspiel im März 2010 gegen Uruguay (1:3), beim sensationellen 1:0-Sieg an der WM in Südafrika gegen den späteren Weltmeister Spanien und beim 1:0-Erfolg im letzten August in Österreich trug der 47-fache Internationale die Captainbinde.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen